Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 107

Thema: In der Stadt gehen die Lichter früher aus

  1. #21
    Schießhauer Avatar von bergland
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    ....
    Beiträge
    400
    Danke
    45
    486 Danke für 175 Beiträge erhalten

    Standard

    @ alter schirm ... in skandinavien hat man fast überall kreisverkehr , bergland hat es nie verstanden warum in D immer ampelanlagen gebaut wurden ...

    so nun zu goslar und die lichter gehen früher aus
    1. vermutung - die notaufnahme im krankenhaus hat nichts zu tun und die krankenkassen zuviel geld , was tun ... RICHTIG ! licht aus , die leute sehen das schlechte pflaster nicht mehr , wums ... beinbruch ab ins krankenhaus
    2.vermutung - die stadtoberen wollen jeden , also einheimischen wie nichteinheimischen die schandflecken der stadt auch nicht noch nachts vor augen halten , was tun ... RICHTIG ! licht aus !
    3.vermutung ... man will arbeitslosen , von denen die stadt wohl leider zuviel hat , ein neue möglichkeit geben sich selbstständig zu machen , was tun ...
    RICHTIG ! licht aus ! ... warum !
    ACHTUNG ! bergland meldet hiermit urheberrechte auf folgenden geschäftsidee an ! : fusswegbeleuchter ... der nachts umherwandelnen leuten den weg mit hilfe von technischen oder anderen hilfsmitteln ausleuchtet ...

    bei der letzten vermutung würde bergland nur mal gerne die gesichter von den leuten beim arbeitsamt sehen ... " was war ihre letzte tätigkeit ? " ... antwort " fußwegbeleuchter " ...


    nein mal im ernst , anscheinend können unseren oberen damen und herren wirklich nicht bis drei zählen , wenn sich hier nur ein paar touris langmachen und sich das rumspricht , die ganze farce in der presse landet oder im fernsehen hat goslar sich mit einen schlag mehr negativwerbung gemacht wie in den letzten zehn jahren zusammen , keiner wird nachts durch eine dunkle stadt laufen die er nicht kennt ...
    desweiteren , schonmal daran gedacht das es gewissen leuten dadurch noch leichter gemacht wird andere zu schädigen , ob es nun überfälle oder gar vergewaltigungen sind , die straßen sind ja duster sieht ja keiner etwas , ganz klasse idee ...
    hat sich einer der oberen nicht noch gleich gedanken gemacht ab 23 uhr die sperrstunde bis moins zum sonnenaufgang einzuführen ? damit sich ja keiner die haken bricht oder andere sachen passieren ...
    bergland ist gespannt wann diese ganze provinzposse im fernsehen landet und die ersten die sich nachts irgendwo die knochen gebrochen haben die stadt verklagen weil sie die lichter ausmachen , jeder von uns soll jetzt stadtlich verordent energiesparlampem kaufen ... sowetwas gibt es bestimmt auch für straßenlaternen , und nun sage niemand es kostet wieder unsummen ... wozu zahlen wir eigentlich noch steuern in diesen land ? das alles in irgendwelche bankrotten €-länder gepumpt wird und bei uns die lichter schon ausgemacht werden ... toll ...
    bergland hält nichts davon die lichter abzuschalten ... eh schon duster genug wenn man abends durch GS geht , aber wer weiss vll fahrne unsere oberen ja jedesmal mit dem pkw zu ihren sitzungen ( kleiner kostenloser rat - mal abends nach diesen sitzungen ne runde durch goslar spazieren ... )
    Geändert von bergland (03.12.2012 um 21:47 Uhr)

  2. #22
    Schießhauer Avatar von Goslärsche
    Registriert seit
    17.12.2011
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    377
    Danke
    182
    308 Danke für 134 Beiträge erhalten

    Standard

    Warum soll's hier nicht gehen?

    Weil der geneigte Deutsch dann eigenständig an zu denken fangen muss. Ein Teil der Autofahrer kann das. Ein größerer Teil hat es verlernt, wie man das Gefühl spätestens bei dreispurigen Autobahnen erleben kann.

    Gerade in dem überschaubaren Goslar fällt mir keine Stelle ein, wo ein Kreisel nicht Sinn machen würde versus Ampelanlage - außer: dass dann noch mehr Menschen ihre Arbeit einbüßen werden nämlich bei Siemens oder anderen Anbietern elektronischer Regelanlagen.

    Gruß Goslärsche

    Ich persönlich sehe gar nicht so wirklich viel mehr "Knochenbrüche". Die Alten, Goslar wird immer älter, gehen eh nach Einbruch der Dunkelheit nicht mehr raus. Ob es leuchtet oder nicht.
    Vielmehr sehe ich einen Anziehungsmagneten für unlautere Machenschaften dunkler Gestalten für die Zukunft. Und DAS finde ich, ist eine fatale Lösung für die Stadt und besonders ihre Bewohner.

    Den Bürgern solch einen engstirnigen Blödsinn aufzutischen - da frage ich doch: von welchem eigentlichen Problem soll das ablenken??

    Es gibt mehr und mehr Leuchtmittel, wie weniger und weniger stromintensiv viel helleres Licht erstrahlen lassen. Die Lebensdauer dieser Leuchtmittel ist um ein vielfaches langlebiger und unkaputtbarer. Die Anschaffungskosten dürften sich in der großen Stückzahl auch bewältigen lassen, wenn man an einer anderen Stelle mal schaut, ob man da nicht einen Kaiserring oder ähnlich nebenwichtiges einsparen könnte...


    Gruß Goslärsche

  3. #23
    Gedingeschlepper Avatar von georgenberger
    Registriert seit
    19.02.2012
    Ort
    Barwedel
    Beiträge
    57
    Danke
    0
    55 Danke für 18 Beiträge erhalten

    Standard

    Schade, dass es Bliwier in der Breiten Straße nicht mehr gibt. In Anbetracht der dunklen Zeiten, die jetzt auf Goslar zukommen, überlegen sicher einige Goslarer wie sie sich gegen nächtliches Lumpenpack zur Wehr setzen können.
    Bliwier hatte da ja ein reichhaltiges Angebot.

    Der Kommentar ist nicht ganz frei von Ironie!

    Liebe Grüße vom georgenberger

  4. #24
    Schießhauer Avatar von uwe unten
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    goslar/ohlhof
    Alter
    64
    Beiträge
    625
    Danke
    299
    617 Danke für 205 Beiträge erhalten

    Standard

    hallo
    nur zur info . bei uns auf der strasse wurde gestern eine strassenlaterne repariert ,nach einem halben jahr!! eh wozu wenn in naher zukunft sie ja doch abgeschalltet wird .
    noch was mit den ampeln,die stadt hat da verträge mit ------- und andere die kostengünstiger sind ---- daten schutz näheres am 9ten

    Glück Auf uwe

  5. #25
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    48
    Beiträge
    2.269
    Danke
    2.027
    2.778 Danke für 841 Beiträge erhalten

    Standard

    Naja,


    dann geht es in Zukunft nachts halt mit Helm und der guten alten CEAG MLC 5.1 raus.
    Glück Auf!
    Andreas

  6. #26
    Schießhauer Avatar von Hanno
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    Hannover
    Alter
    58
    Beiträge
    475
    Danke
    1.052
    238 Danke für 117 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    Naja,


    dann geht es in Zukunft nachts halt mit Helm und der guten alten CEAG MLC 5.1 raus.

    Hallo Andreas,

    da solltest Du auch die Übersetzung liefern :

    CEAG MLC 5.1 = Grubenlampe
    Hersteller: Concordia Elektrizitäts-Aktiengesellschaft Grubenlampenfabrik,
    Dortmund Baujahr: ca. 1960-70

    c

    Hannöversche Grüße
    Klaus

  7. #27
    Schießhauer Avatar von Monika Adler
    Registriert seit
    22.03.2012
    Ort
    Salmon Arm BC Canada
    Beiträge
    504
    Danke
    119
    101 Danke für 63 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Hanno Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas,

    da solltest Du auch die Übersetzung liefern :

    CEAG MLC 5.1 = Grubenlampe
    Hersteller: Concordia Elektrizitäts-Aktiengesellschaft Grubenlampenfabrik,
    Dortmund Baujahr: ca. 1960-70

    Danke Hanno, Ich wollte eben Andreas auch fuer die "Uebersetzung" fragen Gruesse, Monika

  8. #28
    Schießhauer Avatar von Systemcoach
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    252
    Danke
    161
    216 Danke für 74 Beiträge erhalten

    Standard

    Wie wäre es, wenn man ein Mitglied des (Bau-)Ausschusses um Begleitung bittet? Der könnte ja dann sein Licht leuchten lassen

    @ Andreas Harzer Frosch mit Unschlitt passt besser
    Glück Auf!
    Ekkehard

    Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg. (Henry Ford 1863 - 1947)

  9. #29
    Schießhauer Avatar von bergland
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    ....
    Beiträge
    400
    Danke
    45
    486 Danke für 175 Beiträge erhalten

    Standard

    unbestättigten angaben zufolge sind restlichtverstärker und nachtsichtgeräte im landkreis goslar ausverkauft und die nachlieferung wird ca. 4 wochen dauern


    hmmm vll sollte man sich ein gps gerät kaufen und in der landkarte alle wichtige markierungen eintragen , zwecks bestimmung wo die nächsten trittfalllen lauern könnten ...

    echt mal hier ist eine menge potenzial drinne ... aber vll will die stadt sich ja auch nur auf die zeiten nach den 21.12. einstimmen da gehen ja laut mayakalender eh die lichter aus ... von daher
    Geändert von bergland (05.12.2012 um 22:01 Uhr)

  10. #30
    Schießhauer Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    377
    Danke
    566
    908 Danke für 261 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat von Systemcoach: Wie wäre es, wenn man ein Mitglied des (Bau-)Ausschusses um Begleitung bittet? Der könnte ja dann sein Licht leuchten lassen



    Das geht nicht !!, denn den Damen und Herren ist selbst noch kein Licht aufgegangen - also tappen sie auch im duklen durch die Gegend.

    Und hier der der Link zu der Sitzungsvorlage.


    In Goslar geht das Licht aus



    Gruß,Toni

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.