Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 101

Thema: Goslar goes Hollywood, The Monuments Men

  1. #1
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    1.363
    Danke
    1.475
    1.128 Danke für 465 Beiträge erhalten

    Video Goslar goes Hollywood, The Monuments Men

    Hallo zusammen,

    da scheint ja ein aufwendiger Film in unserer Gegend gedreht zu werden. Bei den vielen Komparsen die gesucht werden, muß es ja was ganz großes werden.
    Bin mal gespannt, was das wird.

    http://www.goslarsche.de/Home/starts...id,342820.html

    http://www.goslarsche.de/Home/harz/r...id,342444.html

    http://www.goslarsche.de/Home/starts...id,342355.html
    Gruß
    Uwe

  2. Danke von:

    Andreas (27.02.2013),Hanno (27.02.2013),Strippenzieher (27.02.2013)

  3. #2
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    49
    Beiträge
    2.285
    Danke
    2.180
    2.908 Danke für 894 Beiträge erhalten

    Standard

    Ich glaub ich geh zum Casting, so pauschal ...
    Glück Auf!
    Andreas

  4. #3
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    1.363
    Danke
    1.475
    1.128 Danke für 465 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    Ich glaub ich geh zum Casting, so pauschal ...
    Am überlegen, ob ich hingehe, bin ich auch schon.
    Wer zieht denn das Casting noch in Erwägung?
    Gruß
    Uwe

  5. Danke von:


  6. #4
    Schießhauer Avatar von Anke
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    43
    Beiträge
    514
    Danke
    285
    288 Danke für 117 Beiträge erhalten

    Standard

    Also ich glaub den Achtermann können sie am 9.März wegen Überfüllung schließen.
    Was meint Ihr denn, was DA los sein wird...

    Schade, das es dafür KEIN Geld gibt

  7. #5
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    1.363
    Danke
    1.475
    1.128 Danke für 465 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Anke,

    Geld gibt es nicht. Wenn Du Glück hast, kannst Du aber George Clooney sehen
    Gruß
    Uwe

  8. #6
    Schießhauer Avatar von Anke
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    43
    Beiträge
    514
    Danke
    285
    288 Danke für 117 Beiträge erhalten

    Standard

    na prima *lach* darauf kann ich aber irgendwie verzichten

  9. Danke von:

    FaXe (13.03.2013)

  10. #7
    Schießhauer Avatar von AlterSchirm
    Registriert seit
    22.12.2010
    Ort
    in der Nähe von Goslar
    Beiträge
    395
    Danke
    48
    241 Danke für 91 Beiträge erhalten

    Standard

    Den Georg kann ich viel einfacher sehen, im Kino oder sogar bei mir zu Hause in Fäansehn
    Alles Liebe
    Jan

  11. Danke von:

    Okerbär (21.04.2013),uwe unten (08.03.2013)

  12. #8
    Schießhauer Avatar von bergland
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    ....
    Beiträge
    400
    Danke
    45
    490 Danke für 176 Beiträge erhalten

    Standard Goslar goes Hollywood

    nun dreht clooney teile seines neuen films "The Monuments Men" in Goslar , was dabei belgisch wird ...

    aus der GZ online vom 06.03.2013 :

    Goslar. Monatelang wurde gerätselt, welche Drehorte Hollywoodstar und Frauenschwarm George Clooney für seinen Film „The Monuments Men“ auswählt. Nun ist raus, dass im April eine Szene in Goslars Innenstadt gedreht wird. Die Breite Straße dient als Kulisse für den Film, der eine Geschichte aus dem Zweiten Weltkrieg erzählt.

    Die Filmszene soll die Befreiung einer belgischen Stadt durch Alliierte schildern. Die Filmproduktionsgesellschaft aus Babelsberg schildert die Szene wie folgt: „Ein Militär-Konvoi fährt durch das Stadttor. Jubelnde Menschen stehen auf der Straße, und die Hausbewohner winken aus allen Fenstern dem vorbeifahrenden Konvoi zu.“

    Anwohner aus der Breiten Straße sollen mit weiteren Komparsen aus den Fenstern winken. Dazu benötigt das Drehteam Zugang zu den Wohnungen. Verkehrsschilder, Parkautomaten und anderes, was nicht in die Zeit der 1940er Jahre passt, muss aus dem Straßenbild verschwinden.

    Gedruckte GZ: Weitere Einzelheiten zu den Vorbereitungen für die Dreharbeiten lesen Sie in der Mittwoch-Ausgabe


    Link zum Artikel : http://www.goslarsche.de/Home/harz/g...id,345936.html

  13. Danke von:

    Andreas (06.03.2013),Hanno (06.03.2013),Speedy (06.03.2013),Strippenzieher (06.03.2013)

  14. #9
    Gedingeschlepper Avatar von Doro
    Registriert seit
    29.09.2011
    Ort
    Mainz
    Alter
    59
    Beiträge
    94
    Danke
    196
    55 Danke für 33 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo zuammen,

    weiß man denn ob Clooney selbst in Goslar dabei ist?

    Gruß
    Doris

  15. #10
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    1.363
    Danke
    1.475
    1.128 Danke für 465 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Doris,

    so stand es in der GZ:

    Clooney tritt bei dem Film nicht nur als Regisseur und Produzent auf, sondern will auch selbst vor der Kamera stehen.

    Aber wenn ich zum Casting gehe, bekomme ich ja die Rolle von George.
    Gruß
    Uwe

  16. Danke von:

    Anke (06.03.2013),Doro (06.03.2013),uwe unten (08.03.2013)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.