Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Thema: Goslarsche Zeitung - nur kostenpflichtig online?

  1. #21
    Schießhauer Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    394
    Danke
    611
    987 Danke für 284 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo zusammen

    Ich habe mal eine Frage an die, die ein Onlineabo bzw. Testabo haben. Gibt es eigentlich nicht mehr die Rubrik " Meinung " also Leserkommentare ?. Ich konnte nichts auf der Seite der GZ finden ( habe kein Abo ).
    Oder kann man diese Rubrik nur sehen wenn man ein Abo hat ?. Ich werde kein Testabo abschließen.

    Gruß,Toni

  2. #22
    Hauer Avatar von Luzi
    Registriert seit
    29.11.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    155
    Danke
    551
    311 Danke für 159 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Toni,

    Ich habe ein Abo der GZ, habe mich auch dort für 14 Tage kostenlos registriert. Aber ich kann auch keine Leserbriefe lesen!! Finde ich echt unmöglich. Wollte auch ältere Zeitungen lesen, soll ja auch lt GZ funktionieren! Pustekuchen ..... geht auch nicht! Was soll das nur? So werden die keine Kunden locken können!

    Gruß, Luzi

  3. Danke von:

    karbid (03.12.2013)

  4. #23
    Gedingeschlepper Avatar von Eule
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    94
    Danke
    283
    114 Danke für 62 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Toni
    ich hab das grad mal ausgetestet. Es geht tatsächlich nur mit Abo. Eine spezielle Rubrik gibt es nicht mehr. Die Kommentare hängen jetzt hinter den Artikeln. Ist der Artikel gesperrt, ist eben auch der Kommentar nicht zu lesen. Allerdings wurden in der ganzen letzten Woche wohl auch nur 4 Artikel kommentiert. Wer nicht zahlt, hat auch keine Meinung zu haben .... Ist doch Basisdemokratie, oder?

  5. Danke von:

    karbid (03.12.2013),Luzi (03.12.2013)

  6. #24
    Hauer Avatar von karbid
    Registriert seit
    02.03.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    139
    Danke
    108
    168 Danke für 48 Beiträge erhalten

    Standard

    Was die GZ mit dem neuen "Geschäftsmodell" veranstaltet ist schon lächerlich. Der nette Herr Rietschel verteidigt das in seinem Blog auf eine Art und Weise die schon unter die Gürtellinie geht. Vorallem geht er die jenigen an, die Kritik geäußert haben.

    Nachzulesen unter: http://www.goslarsche.de/gz-plus/blogbuch.html Dort heißt es laut Andreas Ritschel Wir gehen den Weg vieler deutscher Zeitungsverlage. Nur nimmt kein anderer derartige Preise!!!!

    7,95 Hamburger Abendblatt, bei 24 Monaten nur 4,95
    8,99 Göttinger Tageblatt, bei 24 Monaten nur 5,99
    9,99 Hildesheimer Allgemeine
    13,00 Volksstimme
    12,99 Die Welt, mit der Sonntagsausgabe 14,99
    14,99 Westdeutsche Allgemeine, Abonenten lesen dei Online-Ausgabe kostenlos!!!
    14,99 Berliner Zeitung, 12 Monate
    17,00 Leipziger Volkszeitung
    19,00 Stuttgarter Zeitung, Abonenten zahlen nur 2,99 im Monat
    19,90 Hannoversche Allgemeine, große Zeitung und mehr im OnlineAbo enthalten. Abonenten zahlen nur 2,99 im Monat

    19,90 Goslarsche Zeitung, für Abonenten satte 6,- €, Nicht-Abonenten 20€!!!!
    19,90 Salzgitter Zeitung, Braunschweiger Zeitung - für Abonenten satte 9,90 €

    Goslarsche.de Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gefaelltmir-gefaelltmirnicht-300x204.jpg 
Hits:	101 
Größe:	6,6 KB 
ID:	8352 mehr
    MfG
    Günther

  7. Danke von:

    Andreas (09.12.2013),Anke (03.12.2013),Blauburger (18.12.2013),Eule (03.12.2013),Luzi (03.12.2013),Refraktor (08.12.2013),Toni Pepperoni (08.12.2013)

  8. #25
    Gedingeschlepper Avatar von Doro
    Registriert seit
    29.09.2011
    Ort
    Mainz
    Alter
    60
    Beiträge
    94
    Danke
    196
    55 Danke für 33 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich habe ja auch dieses 14 tägige Probe-Abo - wenn man auf E-Paper (oben rechts) klickt, können auch die älteren Ausgaben gelesen werden. Kommentare sind teilweise lesbar wie Eule geschrieben hat.

    Merkwürdig finde ich auf der Startseite die Rubrik ' Diskutieren Sie mit' - die läßt sich nicht öffnen..., kann mir nicht vorstellen, dass dort noch nie etwas geschrieben wurde!

    Gruß
    Doris

  9. Danke von:

    Blauburger (18.12.2013)

  10. #26
    Schießhauer Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    394
    Danke
    611
    987 Danke für 284 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Luzi, hallo Eule,

    danke für eure Atworten, ich habe mir schon gedacht, das man die Kommentare nur lesen kann wenn man ein Abo hat. Schade das so gekommen ist.

  11. #27
    Schießhauer Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    394
    Danke
    611
    987 Danke für 284 Beiträge erhalten

    Standard

    Wie man hier sehen kann, geht es auch besser und billiger - siehe Link. Die GZ sollte sich vielleicht erstmal im Klaren sein, was sie für ein Blatt ist und sich dann fragen, welchen Preis man nehmen könnte.

    Link

    Gruß,Toni

  12. Danke von:

    Andreas (15.12.2013)

  13. #28
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    51
    Beiträge
    2.298
    Danke
    2.292
    3.002 Danke für 927 Beiträge erhalten

    Standard

    Mein Reden, für DIE Zeitung sind 20 Tacken einfach zu viel!
    Glück Auf!
    Andreas

  14. #29
    Wasserknecht Avatar von hartmut
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Standard

    [Ironie ein] Kann ich gar nicht verstehen, warum ihr nicht Rund 20,- EUR für solch wichtige Artikel wie "Am Wochenende werden Goslarer zur Rarität" ausgeben wollt. [Ironie aus]
    Der Mantelteil ist wie schon erwähnt wurde aus Braunschweig Der Lokalteil enthält sooo viele unwichtige Informationen, die zu Sensationen gemacht werden. Wichtige Informationen aus Rat und Verwaltung stehen früher im Internet als in der Zeitung, falls überhaupt. Berichterstattungen aus dem Kreis sind oft schlecht recherchiert und falsch wiedergegeben. Und die größte Frechheit: Abonnenten der Papier-Ausgabe müssen noch zusätzlich für die lausige Online-Ausgabe bezahlen!!!
    Eine Lösung wäre möglicher Weise, wieder gut bezahlte Journalisten zu beschäftigen. Damit könnte die Qualität gesteigert werden und Leute wären bereit auch für diese Qualität zu bezahlen.
    Geändert von hartmut (16.12.2013 um 10:08 Uhr)

  15. #30
    Gesperrt Gesperrt Avatar von Susanne-K.
    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    126
    Danke
    368
    1.154 Danke für 542 Beiträge erhalten

    Standard

    Wirklich wichtige Dinge wie der Blog des Chefredakteurs sind weiterhin frei lesbar. *ironiemodus-off"

    Offenbar hatte die GZ Sorge, dass sonst zu wenig Leser mitbekommen, was der Chefredakteur den Menschen zu sagen hat.

  16. Danke von:

    Andreas (29.12.2014)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.