Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Feldbahn der Formsandgrube Oker

  1. #1
    Gezäheschlepper Avatar von joachim-fricke
    Registriert seit
    25.02.2010
    Ort
    Bad Harzburg
    Alter
    56
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    51 Danke für 12 Beiträge erhalten

    Standard Feldbahn der Formsandgrube Oker

    Hallo,

    vor einiger Zeit wurde ich auf die Betonpfeiler einer ehemaligen Verladung in Oker südlich der Bahnstrecke Goslar-Oker und der Firma H.C. Starck aufmerksam. Ebenso vorhanden sind die Grundmauern eines Gebäudes, von dem aus wohl die Verladung gesteuert wurde. Seinerzeit (es mag so um 2002 gewesen sein) hatte ich Kontakt zu dem mittlerweile verstorbenen Herrn Gerhard Laub aus Oker. Dieser erzählte mir, dass es sich um die Verladung einer Formsandgrube handelte. Leider wußte er weiter garnichts über die Grube, die Feldbahn und die Verladung an den Bahngleisen. Einzig der Hinweis, dass die Fa. H.C. Starck die Sandgrube nach ihrer Stilllegung als Mülldeponie nutze. Auf einem alten Foto der Firma H.C. Starck ist die Verladung zu erkennen. Auch die Trassenführung, die die normalspurige Erzbahn Hütte-Bollrich annähernd rechtwinklig kreuzte ist zu erahnen.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	goslar oker formsandgrube, bollrich.jpg 
Hits:	183 
Größe:	242,7 KB 
ID:	16041


    Hier noch ein Ausschnitt aus dem Bild:



    Auf einem Meßtischblatt aus dem Jahr 1951 ist dann die Trassenführung und die Sandgrube gut zu erkennen:



    Wer kann mir nähere Angaben zur Geschichte dieser Anlagen machen? Über Infos würde ich mich sehr freuen.

    Viele Grüße

    Joachim

    http://www.technikmuseum-online.de

  2. Danke von:

    Andreas (09.10.2014),Eule (09.10.2014),Harzer06 (18.12.2016)

  3. #2
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    49
    Beiträge
    2.269
    Danke
    2.035
    2.778 Danke für 841 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Jo,

    ein sehr interessanter Artikel.
    Ich persönlich habe von dieser Anlage noch nie etwas gehört.

    Dem oberen Bild nach zu urteilen wäre das doch in Höhe Adam und Sohn gewesen - oder?


    Übrigens kannst Du die Bilder direkt im Forum hochladen, indem Du bei der Beitragserstellung auf Dateianhänge klickst. Das spart dir den Umweg über Bilder-Hochladen.net
    Glück Auf!
    Andreas

  4. #3
    Gezäheschlepper Avatar von joachim-fricke
    Registriert seit
    25.02.2010
    Ort
    Bad Harzburg
    Alter
    56
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    51 Danke für 12 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Andreas,

    nein, noch deutlich weiter westlich. Um dorthin zu gelangen, gehst Du den Weg an den Gärten hinter Adam&Sohn parallel zum Güterbahnhof entlang. Du findest als nächstes den Platz, wo sich früher die alte Glashütte befand (hier gibt es auch mal einen Artikel von mir). Dort steht noch die alte Villa des Glashüttenbesitzers. Gehe rechts von dem Haus über die kleine Brücke über den Gelmkebach. Nun immer parallel zur Bahn aufsteigen. Auf dem höchsten Punkt des Weges kreuzte die Feldbahn. Rechts erkennst Du noch die Pfeilerfundamente, links die Trasse in Richtung Erzbahn. Noch ein Stück weiter sind die Fundamente des abgebildeten Gebäudes erkennbar.

    Viele Grüße

    Joachim

  5. #4
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    49
    Beiträge
    2.269
    Danke
    2.035
    2.778 Danke für 841 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Joachim,

    fehlt auf deinem Bild noch das Absitzbecken?
    Ich hatte echt kleine Orientierungsprobleme und musste erstmal Google-Earth zu Rate ziehen.

    Bei Google kann ich wirklich nichts finden bzw. erkennen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	oker.jpg 
Hits:	237 
Größe:	492,6 KB 
ID:	135  
    Glück Auf!
    Andreas

  6. #5
    Gezäheschlepper Avatar von joachim-fricke
    Registriert seit
    25.02.2010
    Ort
    Bad Harzburg
    Alter
    56
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    51 Danke für 12 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Andreas,

    die Situation ist bei google-map schwer auszumachen. Ich habe versucht die Trasse, soweit ich zu erkennen glaube, auf einem Ausschnitt einzuzeichnen.





    Wenn Du (Ihr) mal Lust habt, können wir uns die Situation auch mal gemeinsam vor Ort anschauen. Ich würde gern auch nochmal die Betonfundamente der Pfeiler fotografieren, da ich meine damaligen Fotos nicht finde. Vielleicht, wenn es draußen wieder etwas trockener ist.

    Liebe Grüße

    Joachim

  7. #6
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    49
    Beiträge
    2.269
    Danke
    2.035
    2.778 Danke für 841 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Joachim,

    Du bringst es auf den Punkt - eine Gemeinsame Exkursion!
    Anke und ich sind auf jeden Fall dabei. Das Wetter wird auch langsam besser - also können wir bald starten.
    Glück Auf!
    Andreas

  8. #7
    Gesperrt Gesperrt Avatar von Susanne-K.
    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    128
    Danke
    368
    1.137 Danke für 533 Beiträge erhalten

    Standard

    Hat Eure Exkursion etwas ergeben?

    Das Thema klingt für mich zwar nach Böhmischen Dörfern, aber allmählich gewöhne ich mich daran, dass ich mit Blindheit geschlagen bin und jetzt so peu à peu mit einer gehörigen Portion Neugier aufwache.

  9. #8
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    49
    Beiträge
    2.269
    Danke
    2.035
    2.778 Danke für 841 Beiträge erhalten

    Standard

    Gestern war ich mehr oder weniger durch Zufall da oben, leider hatte ich nur das Handy mit.

    https://www.google.de/maps/place/51%...!3m1!1s0x0:0x0

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (1).jpg 
Hits:	119 
Größe:	526,8 KB 
ID:	10265 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (16).jpg 
Hits:	129 
Größe:	709,0 KB 
ID:	10279 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (15).jpg 
Hits:	181 
Größe:	575,4 KB 
ID:	10278 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (14).jpg 
Hits:	139 
Größe:	471,4 KB 
ID:	10277

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (13).jpg 
Hits:	129 
Größe:	339,4 KB 
ID:	10276 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (12).jpg 
Hits:	127 
Größe:	507,4 KB 
ID:	10275 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (11).jpg 
Hits:	109 
Größe:	589,4 KB 
ID:	10274 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (10).jpg 
Hits:	103 
Größe:	494,7 KB 
ID:	10273

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (9).jpg 
Hits:	121 
Größe:	706,5 KB 
ID:	10272 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (8).jpg 
Hits:	133 
Größe:	726,3 KB 
ID:	10271 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (7).jpg 
Hits:	145 
Größe:	627,8 KB 
ID:	10270 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (6).jpg 
Hits:	116 
Größe:	543,9 KB 
ID:	10269

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (5).jpg 
Hits:	121 
Größe:	653,5 KB 
ID:	10268 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (4).jpg 
Hits:	108 
Größe:	691,7 KB 
ID:	10267 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (3).jpg 
Hits:	115 
Größe:	683,9 KB 
ID:	10266 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	formsandgrube goslar oker (17).jpg 
Hits:	184 
Größe:	510,5 KB 
ID:	10280
    Glück Auf!
    Andreas

  10. Danke von:

    Bergmönch (11.10.2014),Harzer06 (18.12.2016),Maria (09.10.2014)

  11. #9
    Schießhauer Avatar von Maria
    Registriert seit
    05.02.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    273
    Danke
    1.323
    767 Danke für 221 Beiträge erhalten

    Standard

    Was ist Formsand? Wofür wurde der benutzt?
    Maria

  12. #10
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    49
    Beiträge
    2.269
    Danke
    2.035
    2.778 Danke für 841 Beiträge erhalten
    Glück Auf!
    Andreas

  13. Danke von:

    Maria (10.10.2014)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.