Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Bergmännische Begriffe - Daten, Fakten & Dokumentationen

  1. #21
    Schießhauer Avatar von Anke
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    42
    Beiträge
    514
    Danke
    285
    288 Danke für 117 Beiträge erhalten

    Rotes Gesicht Re: Bergmännische Begriffe


    • W
    • Wassereinbruch -Unvermutetes plötzliches Einströmen großer Wassermengen in Grubenbaue
    • Wasserhaltung,Wasserlösung -freihalten der Grubenbaue von Wasser (Abdämmungen, Wasserhebung durch Pumpenbetriebe, Klärung von Grubenwässern).
    • Wetter -Luftströme im Untertagebereich (z.B. “schlagende Wetter”); z.T. schwadenartige Beimischung gesundheitsschädlicher oder explosiver Gasarten.
    • Wetterführung -Die Gesamtheit der Einrichtung und Maßnahmen, welche die Zufuhr frischer Luft und die Ableitung verbrauchter Luft und schädlicher Gase aus den Grubenbauen bewirken.


  2. #22
    Schießhauer Avatar von Anke
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    42
    Beiträge
    514
    Danke
    285
    288 Danke für 117 Beiträge erhalten

    Rotes Gesicht Re: Bergmännische Begriffe


    • Z
    • Zehntner -Bergbeamter, der mit der Erhebung und Einkassierung der Abgaben für den Regalherren, dem Zehnten der ausgebrachten Metalle, betreut war (siehe Anm. Bergregal).
    • Zinnflösse -Schmelzhütte, in der das aus dem durch Pochen und Waschen aufbereiteten Erz herausgeschmolzene Zinnmetall nochmals zur Abscheidung von Verunreinigungen geschmolzen und in dünne „Floße“ gegossen („gegattert“) wurde; diese dünnen Streifen machten Fehler leicht erkennbar und wurden vom Zinnhändler besser bezahlt als Barren.
    • Zinngraupen -Alte bergmännische Bezeichnung für Zinnstein-Kristalle.
      (Zinnstein = SnO)
    • Zubuße -Zuschuß zu den Betriebskosten eines Bergwerkes, solange es keine Ausbeute abwirft. Der vom Bergamt genehmigte Betrag muß von den Teilhabern am Bergwerk anteilig aufgebracht und vom Zubußboten quartalsweise eingeholt werden.
    • Zwischenmittel -Abraumschicht zwischen zwei Flözen.
    • Zwitter -Historischer Ausdruck für ein feinkörniges Zinnerz, das wie ein Gestein aussieht, aber durch seinen hohen Anteil an mikroskopisch kleinen Zinnsteinkörnchen doch ein Erz ist.


Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.