Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 57 von 57

Thema: Es ist ja mal wieder Schützenfest (fotograf. Impressionen)

  1. #51
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 Erfahrungspunkte
    Avatar von märklinist
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    56
    Beiträge
    543
    Danke
    753
    501 Danke für 241 Beiträge erhalten

    Standard

    Wer kann sich noch an das Swing Up erinnern? Es stand in den 70 zigern, da, wo früher das Fichtelmannzelt stand oder direkt daneben. Ich hab es wiedergefunden, es existiert noch, hier der Link https://www.youtube.com/watch?v=erHkJc4244g

    Und hier noch ein Klassiker, stand in den siebzigern neben der Sie & Er ausstellung, das Allround, hier der Link https://www.youtube.com/watch?v=xpOajfXRc88

    Und hier das Distel Autoskooter, stand in würzburg im Frühjahr 2017, hier der Link, https://www.youtube.com/watch?v=BMTPN3eHGgc

    Und noch ein Fahrgeschäft was oft in Goslar war, die Bayernkurve, hier der Link, https://www.youtube.com/watch?v=Efu7hdDNR18

    auch öfter in Goslar gewesen, die Petersburger Schlittenfahrt, siehe Link https://www.youtube.com/watch?v=gpVyBzIGEVE

    und hier was für Modellfreaks, diesmal nicht im Maßstab 1:87 sondern aus Lego https://www.youtube.com/watch?v=17ZxlQYyApI

    Gruß aus BS
    der märklinist
    Geändert von märklinist (30.06.2017 um 16:28 Uhr)

  2. Danke von:

    Bergmönch (11.07.2017),marco073 (02.07.2017),Toni Pepperoni (30.06.2017)

  3. #52
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 ErfahrungspunkteOverdrive
    Auszeichnungen:
    Activity Award
    Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    266
    Danke
    318
    668 Danke für 184 Beiträge erhalten

    Standard

    Erinnern kann ich mich an alle Fahrgeschäfte, und natürlich bin auch in allen gefahren.

    Vielen Dank für das Lego Video.

    Gruß Toni

  4. #53
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 Erfahrungspunkte
    Avatar von märklinist
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    56
    Beiträge
    543
    Danke
    753
    501 Danke für 241 Beiträge erhalten

    Standard

    Und ich bin weiter fündig geworden, zwar keine aufnahmen aus Goslar vom Schützenfest 1973, sondern aus Düsseldorf. So einigen dürften Fahrgeschäfte aus jener Zeit bekannt vorkommen, die auch in Goslar gastierten. Interessant die Losbuden, da gab es noch heißbegehrte Figuren als Hauptpreis, wie Speedy Gonzales, Ernie und Bert und wie sie alle hießen. Hier nun der Link von Teil 1 https://www.youtube.com/watch?v=Y_jBFfuKUm0, und hier der Link Teil 2 https://www.youtube.com/watch?v=yepbf58nZtI

    Viel Spaß beim Anschauen
    der märklinist

  5. Danke von:

    Speedy (03.07.2017)

  6. #54
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 Erfahrungspunkte
    Avatar von märklinist
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    56
    Beiträge
    543
    Danke
    753
    501 Danke für 241 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo in die Runde
    sicherlich können mir hier hauptsächlich wohl Ältere helfen, wer hat noch Lagepläne, Fotos, etc von den Aufbauten der Schützenfeste aus den Jahren 1965 bis 1980. Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber irgendwie denke ich, das die große Geisterbahn "Mamuthöhle o.ä." mal in der Nähe der Krambuden gestanden hat, und das Bayernzelt oder Festhalle Oberbayern unweit links vom Haupteingang Braunschweiger Tor.

    Gruß aus BS
    der märklinist

  7. #55
    Schießhauer Errungenschaften:
    SozialVeteranCreated Album picturesOverdriveTagger First ClassDeine erste IG50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender
    Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    53
    Beiträge
    1.233
    Danke
    1.035
    847 Danke für 375 Beiträge erhalten

    Standard

    Das Bayerzelt hat früher links vom Eingang gestanden.
    Damals gab es den zusätzlichen Bogen noch nicht.
    An den Standort der Mammuthöhle kann ich mich nicht erinnern.
    Gruß
    Uwe

  8. Danke von:

    märklinist (10.07.2017)

  9. #56
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 ErfahrungspunkteOverdrive
    Auszeichnungen:
    Activity Award
    Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    266
    Danke
    318
    668 Danke für 184 Beiträge erhalten

    Standard

    Update 21.Juli

    Fähnchenlos durch die Stadt

    Die Nachwehen des Schützenfestes beschäftigen noch einige Leserbriefe, gerade weil sie eben nicht wehten, die Schützenfestfähnchen über den Straßen der Goslarer Innenstadt, über die die auch in diesem Jahr wieder der noch immer lange und attraktive Schützenumzug wälzte. Wo waren sie, die Fähnchen in schwarz-gelb, die sonst doch immer dazu gehörten? Eine Frage, die schon Hannelore Grützner in ihrem Leserbrief am 10. Juli aufgeworfen hatte: „Irgendwie sah es gar nicht so nach Schützenfest aus“, bedauerte sie und motivierte damit Eberhard Sabel, Mitglieder der Privilegierten Schützengesellschaft seit 36 Jahren, zu einem zornigen Schreiben.
    Hintergrund des Fehlens der Fähnchen sei, dass „ein übereifriger Beamter der Stadtverwaltung Goslar eine Landesverordnung sehr pingelig ausgelegt hat und Sicherheitsbedenken geltend machte.

    Wieder mal typisch für diese Stadt. Ich halt mich lieber zurück

    Quelle GZ

    Gruß Toni

  10. Danke von:

    Harzer06 (21.07.2017),Hobo (21.07.2017)

  11. #57
    Hauer Errungenschaften:
    Veteran5000 Erfahrungspunkte
    Avatar von Harzer06
    Registriert seit
    09.07.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    167
    Danke
    134
    225 Danke für 91 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin,

    immerhin hätte sich eine Taube daraufsetzen und auf die Teilnehmer herunter*** können.

    Aber man sollte bei der ganzen öffentlich geschürten Hysterie nicht vergessen, daß Todesursachen wie Geisterfahrer auf der Autobahn, geisteskranke Piloten, Smartphone-daddelnde Stellwerksmitarbeiter, Morde in der Familie oder eigener Selbstmord wesentlich häufigerere Todesursachen sind, als das in die Luft sprengen durch einen irren Turbanträger.

    G´Auf
    Harzer06

  12. Danke von:

    Hobo (22.07.2017)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.