Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Hotel Deutsches Haus

  1. #1
    Schießhauer Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    57
    Beiträge
    666
    Danke
    1.320
    1.658 Danke für 437 Beiträge erhalten

    Standard Hotel Deutsches Haus

    Im Oktober 1882 erwarb Georg Carl Flick aus Bad Harzburg (Spitzname "der Deutsche") von dem Bergmann Georg Keller die Gastwirtschaft "Zum Braunen Hirsch" in Hahnenklee. Nach der Umbenennung in "Gastof Deutsches Haus" erklärte Flick Hahnenklee zum Kurort. So einfach war es damals Fakten zu schaffen.

    Die nachstehende Postkarte zeigt das spätere Hotel "Deutsches Haus" mitte der 1930er Jahre:




    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  2. Danke von:

    Eule (30.09.2014),Luzi (04.10.2014),Maria (30.09.2014),Susanne-K. (30.09.2014)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.