Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Finetta Werke Peter Sarabèr

  1. #21
    Administrator Obersteiger Errungenschaften:
    SocialYour first GroupRecommendation Second ClassVeteranOverdrive
    Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    46
    Beiträge
    2.192
    Danke
    1.648
    2.454 Danke für 778 Beiträge erhalten
    Glück Auf!
    Andreas

  2. #22
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Posting Award
    Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    54
    Beiträge
    537
    Danke
    889
    1.165 Danke für 337 Beiträge erhalten

    Standard

    Finetta im Fotomuseum Burghausen (Oberbayern):






    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  3. Danke von:

    Andreas (07.06.2017),Eule (28.09.2014),Maria (28.09.2014),Strippenzieher (28.09.2014)

  4. #23
    Gezäheschlepper Errungenschaften:
    Veteran1000 Experience Points
    Avatar von blueshark
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    14
    Danke
    11
    18 Danke für 8 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo miteinander,

    falls jemand tiefer in die Feinheiten der Finetta-Technik und Modellvielfalt einsteigen möchte, kann ich die Hefte 18, 19/20, 21, 22, 24, 26 von Photographica Cabinett empfehlen. Hier beschreibt Heinz Veddeler mit viel Bildmaterial in 6 Teilen alles was man sich nur vorstellen kann. Ebenfalls findet man vieles in Heft 74 und 75 von PHOTO Deal. Ihr wisst ja wo man so etwas ersteigern kann

    Viele Grüsse aus dem Süden

    blueshark

  5. Danke von:

    Bergmönch (08.06.2015),Maria (08.06.2015)

  6. #24
    Administrator Obersteiger Errungenschaften:
    SocialYour first GroupRecommendation Second ClassVeteranOverdrive
    Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    46
    Beiträge
    2.192
    Danke
    1.648
    2.454 Danke für 778 Beiträge erhalten

    Standard

    Gerade im Netz gefunden, datiert auf 1953

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	goslar, finetta werbung 1953.jpg 
Hits:	15 
Größe:	181,4 KB 
ID:	15489
    Glück Auf!
    Andreas

  7. Danke von:

    Bergmönch (13.02.2016),blueshark (06.06.2017),Hanno (14.02.2016),Maria (13.02.2016),thronerbe (13.02.2016)

  8. #25
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Posting Award
    Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    54
    Beiträge
    537
    Danke
    889
    1.165 Danke für 337 Beiträge erhalten

    Standard

    1950 waren das stolze Preise!

    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  9. Danke von:

    Andreas (07.06.2017)

  10. #26
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Posting Award
    Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    54
    Beiträge
    537
    Danke
    889
    1.165 Danke für 337 Beiträge erhalten

    Standard

    Und so hat es funktioniert:






    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  11. Danke von:

    Andreas (07.06.2017),blueshark (06.06.2017),Maria (06.06.2017),Onkel Hotte (07.06.2017),Speedy (06.06.2017),Toni Pepperoni (06.06.2017)

  12. #27
    Gedingeschlepper Errungenschaften:
    Created Album pictures1000 ErfahrungspunkteVeteran
    Avatar von Volker
    Registriert seit
    25.01.2014
    Ort
    Hahnenklee
    Alter
    72
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    110 Danke für 29 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Gemeinde !
    Ganz große Klasse, die Betriebsanleitung von "Bergmönch" für die Finetta, Modell 88, vielen Dank dafür. Ich werde sie mir irgendwie abkopieren und ausdrucken. Ich hoffe, er hat nichts dagegen. Zur Erklärung: Da ich alte Fotoapperate gesammelt habe, mußte ich natürlich als eingemeindeter Goslarer auch eine solche Kamera in meiner Sammlung haben, was mir über E-Bay auch gelang. Sie war zwar nicht gerade billig, aber das war mir die Sache wert. Da war natürlich kein Anleitung dabei, umsomehr hat mich dieser Beitrag natürlich gefreut. Inzwischen habe ich diese Sammelei eingestellt, da mein Schrank voll ist. Als nächstes werde ich mit der Kamera mal ein paar Fotos machen, das habe ich zwar schon lange vor, aber dieser Beitrag hat bewirkt, daß ich das jetzt endlich einmal tue. Zum Schluß noch einmal vielen Dank und weiter so. Volker

  13. Danke von:

    Speedy (08.06.2017)

  14. #28
    Hauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 ErfahrungspunkteOverdrive
    Auszeichnungen:
    Activity Award
    Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    221
    Danke
    275
    533 Danke für 147 Beiträge erhalten

    Standard

    @Volker

    Frag doch mal den Bergmönch, vielleicht ist er ja so nett und kann ein Scan für dich machen und dir zuschicken.

    Gruß Toni

  15. #29
    Hauer Errungenschaften:
    Veteran1000 Experience Points
    Avatar von Harzer06
    Registriert seit
    09.07.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    155
    Danke
    117
    192 Danke für 81 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin,

    in dem beschriebenen Lebenslauf fehlen drei Jahre. 1942 Übersiedlung oder Zwangsverpflichtung nach Goslar, ab 1945 gleich Anmeldung eines Ingenieurbüros, kurze Zeit später Produktion optischer Apparate. Was war in der Zeit dazwischen? Womöglich Produktion von optischen Apparaten für die Wehrmacht?

    G´Auf
    Harzer06
    Geändert von Harzer06 (08.06.2017 um 21:54 Uhr)

  16. #30
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album picturesTagger Second Class50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Posting Award
    Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    54
    Beiträge
    537
    Danke
    889
    1.165 Danke für 337 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat aus Kraus/ Geyer "Goslars Handel im Wandel der Zeiten":

    "Der Gebürtige Saarländer ist in Delft (Holland) tätig und landet im Krieg zwangsverpflichtet in Seesen. Das ist die Zeit, in der das private Glück der Familie Sarabèr auf des Messers Schneide steht, denn Frau Elisabetha zeigt ihren Unmut über das Unrechtsregime der Nazis zu deutlich und kein bisschen leise. So etwas weckt das Interesse der Gestapo, und bei den Sarabers macht man da keine Ausnahme. Dem Ehepaar wird "im eigenen Interesse" die Scheidung nahegelegt, was für beide jedoch nicht in Frage kommt [...] Damals hilft Elisabeth Sarabèr ein Mann beim Kampf um das Überleben, der den Engländern geheime Informationen aus Deutschland zuspielt. ...."

    Das klingt für mich eher nicht nach großen Wehrmachtsaufträgen.

    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  17. Danke von:

    Andreas (12.06.2017),Harzer06 (09.06.2017),Hobo (10.06.2017)

Ähnliche Themen

  1. Brennerei Peter
    Von Andreas im Forum Handel, Handwerk, Gewerbe, Familienunternehmen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 19:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.