Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Thema: Odeon, eine Ära endet

  1. #21
    Hauer Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteVeteran
    Avatar von thronerbe
    Registriert seit
    12.11.2013
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    196
    Danke
    661
    215 Danke für 104 Beiträge erhalten

    Standard

    Das mit dem Kino hatten wir schon. Es muss Ende der Siebziger gewesen sein. Das Odeon war damals ein Programmkino. Da ich selbst ein Fan alter Filme bin, war ich einige mal dort. Glaub mir, es war total leer. In anderen Städten, z. B. Lübeck, läuft so ein Kino sehr gut. Vielleicht war dei Zeit damals noch nicht reif für Nostalgiker. Du wirst aber keinen Investor finden, der da viel Geld reinstecken wird. Das müsste dann mehr ein Fanprojekt werden, bei dem sich die Kosten wie Miete, Heizung, Strom, Geräte, etc. kaum reinholen lassen.

    Grüße

    thronerbe

  2. #22
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 ErfahrungspunkteTagger Second Class
    Avatar von Professorexabyte
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Marburg (Lahn)
    Alter
    30
    Beiträge
    286
    Danke
    13
    159 Danke für 93 Beiträge erhalten

    Standard

    Steht das Gebäude des Odeons eigendlich unter Denkmalschutz?

    Ich meine es wäre ja auch nicht schade, wenn man es abreissen würde, die Fassade erhalten würde, und dahinter (egal wer auch immer da was nutzen wird) ein neues Gebäude hochziehen würde.
    Wird nicht gerade selten gemacht sowas. Aber nicht in Goslar. Da wäre mir kein Fall bekannt, wo das so passiert wäre.

  3. #23
    Gedingeschlepper Errungenschaften:
    Veteran1000 Experience Points
    Avatar von Lilo Wandert
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    Ohlhof
    Beiträge
    29
    Danke
    8
    19 Danke für 12 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Unbe Kannt Beitrag anzeigen
    Für Sarkasmus ist das zu platt. Man könnte aber xenophoben Unsinn daraus lesen.

    Frohe Weihnachten!
    war ja klar: steht zwar hier net zur Debatte, aber der "Führung" blind folgen war schon früher angesagt...



    (die "Kreuzzüge-rückwärts" erlebt ihr noch--versprochen!)
    Grüssle

    Lilo

  4. #24
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 ErfahrungspunkteTagger Second Class
    Avatar von Professorexabyte
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Marburg (Lahn)
    Alter
    30
    Beiträge
    286
    Danke
    13
    159 Danke für 93 Beiträge erhalten

    Standard

    Noch ein paar Klassiker, die man mal an 3 Wochenenden verteilen kann: Die 6 Filme "Die Lümmel von der ersten Bank". Frisch, from, fröhlich, frei!

  5. #25
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 ErfahrungspunkteTagger Second Class
    Avatar von Professorexabyte
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Marburg (Lahn)
    Alter
    30
    Beiträge
    286
    Danke
    13
    159 Danke für 93 Beiträge erhalten

    Standard

    Naja evtl. sollte man mal in Hannover gegen solche konkreten Fälle klagen. Aber das will bestimmt keiner bezahlen. Am Ende wird doch alles abgerissen, und die Strafen und Gerichtskosten werden, selbst wenn der Kläger Recht bekommt, einfach aus der Kaffekasse bezahlt, und am Ende heißt es wieder, wie arm die Stadt doch ist.

  6. #26
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 ErfahrungspunkteTagger Second Class
    Avatar von Professorexabyte
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Marburg (Lahn)
    Alter
    30
    Beiträge
    286
    Danke
    13
    159 Danke für 93 Beiträge erhalten

    Standard

    Achso zum Thema Denkmalschutz... Ich weiß ja nicht, wie viele das wissen, aber der Braunschweiger Hauptbahnhof steht unter DENKMALSCHUTZ
    Ja nicht der alte Bahnhof in der Stadt, nein WIRKLICH der Bahnhofsklumpen aus der Mitte des letzen Jahrhunderts...

    Naja man muss es nur wollen

  7. #27
    Hauer Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteVeteran
    Avatar von thronerbe
    Registriert seit
    12.11.2013
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    196
    Danke
    661
    215 Danke für 104 Beiträge erhalten

    Standard

    Der "Bahnhofsklumpen" spiegelt die typische Architektur öffentlicher Bauten der 50er Jahre. Allein aus diesem Grund werden Gebäude unter Denkmalschutz gestellt, nicht weil es gut gefällt und hübsch ist. Ähnlich verhält es sich mit Industriedenkmälern. 'Ne alte Zeche sieht auch nicht besonders schön aus. Trotzdem sind diese Dinge erhaltenswert.

    Grüße

    thronerbe

  8. Danke von:

    Speedy (01.01.2016)

  9. #28
    Administrator Obersteiger Errungenschaften:
    SocialYour first GroupRecommendation Second ClassVeteranOverdrive
    Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    47
    Beiträge
    2.196
    Danke
    1.722
    2.490 Danke für 786 Beiträge erhalten

    Standard

    In der GZ von heute ist zu lesen, dass die FDP einen Abriss bzw. ein Parkhaus vorschlägt.

    Gut, das Theater ist Geschichte, daran wird auch nicht mehr zu rütteln sein. Vielleicht gelingt es ja die Fassade zu erhalten, es sind ja schließlich nur 2 Seiten der einstigen Fassade übrig.
    Als Beispiel sei hier IKEA in Essen genannt, hier wurde die Fassade einer ehemaligen Krupp-Halle erhalten und hinter der Fassade ein Parkhaus errichtet.

    Glück Auf!
    Andreas

  10. Danke von:

    Bergmönch (22.01.2016),Blauburger (24.01.2016),Maria (22.01.2016),märklinist (26.01.2016),Speedy (22.01.2016)

  11. #29
    Hauer Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteVeteran
    Avatar von Blauburger
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    118
    Danke
    115
    82 Danke für 57 Beiträge erhalten

    Standard

    ....und wer bekommt es am Ende? und baut dann ein Hotel rein....
    Gruß

    Uli

  12. #30
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 ErfahrungspunkteOverdrive
    Auszeichnungen:
    Activity Award
    Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    311
    Danke
    367
    758 Danke für 213 Beiträge erhalten

    Standard

    Musicalkulissen wandern an den Berg

    Nach und nach wurde das Odeon leer geräumt. 2017 will „Bühnenreif“ wieder am Rammelsberg aktiv werden. Im Goslarer Odeon-Theater sind die „Liquidatoren“ am Werk. Was etwas dramatisch klingt, ist nur der Lauf der Dinge: Das Haus wird von der Odeon-Theater-Gesellschaft ausgeräumt, damit es zum Ende des Jahres dem Goslarer Gebäudemanagement übergeben werden kann – die war per Ratsbeschluss mit der Verwertung der Immobilie beauftragt worde


    Quelle:GZlive

    Gruß Toni

  13. Danke von:

    thronerbe (09.10.2016)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.