Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Forumswandern

  1. #1
    Gedingeschlepper Avatar von Lilo Wandert
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    Ohlhof
    Beiträge
    29
    Danke
    8
    19 Danke für 12 Beiträge erhalten

    Standard Forumswandern

    Wann wird mal wieder auf historischen (Bergbau-Fachwerk-)Spuren o.ä.gewandert?
    Grüssle

    Lilo

  2. #2
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    55
    Beiträge
    1.340
    Danke
    1.352
    1.057 Danke für 441 Beiträge erhalten

    Standard

    Soweit ich weiß, ist erst mal nichts geplant.
    Hast du Ideen?
    Schlage doch mal was vor, dann können wir wieder was Unternehmen.
    Gruß
    Uwe

  3. #3
    Schießhauer Avatar von Maria
    Registriert seit
    05.02.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    273
    Danke
    1.323
    767 Danke für 221 Beiträge erhalten

    Standard

    Gute Idee, wenn es passt bin ich dabei.
    L.G. Maria

  4. Danke von:

    Speedy (18.05.2016)

  5. #4
    Gedingeschlepper Avatar von Lilo Wandert
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    Ohlhof
    Beiträge
    29
    Danke
    8
    19 Danke für 12 Beiträge erhalten

    Standard

    vielleicht sollte man das "Gose-Problem" http://www.goslarer-geschichten.de/s...se-wiederhaben!
    mal erwandern??
    Grüssle

    Lilo

  6. Danke von:

    Speedy (04.06.2016)

  7. #5
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    55
    Beiträge
    1.340
    Danke
    1.352
    1.057 Danke für 441 Beiträge erhalten

    Standard

    Wir waren schon mal zur Quelle der Gose oben am Auerhahn und sind von da aus zurückgelaufen.
    Meinst du das oder weiter nach Goslar hin?
    Gruß
    Uwe

  8. #6
    Gedingeschlepper Avatar von Lilo Wandert
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    Ohlhof
    Beiträge
    29
    Danke
    8
    19 Danke für 12 Beiträge erhalten

    Standard

    dachte eher an Wintertal-Gosetal direkt vor GS
    dann Gose-Abzucht durch GS bis zum "Streitpunkt": ab wo müsste es wieder Gose heissen---und dann rein inne Kneipe und DISKUTIEREN...
    Grüssle

    Lilo

  9. Danke von:

    Speedy (06.06.2016)

  10. #7
    Schießhauer Avatar von Goslärsche
    Registriert seit
    17.12.2011
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    377
    Danke
    182
    308 Danke für 134 Beiträge erhalten

    Standard

    Wintertal-Gosetal direkt vor GS
    Den Quellverlauf der Gose wandertechnisch vom Entsprung am Fuße des Bocksberges Nahe des Auerhahns an der B241, durch das Bärental bis ins Gosetal, Einlauf in Goslar zu bewandern, hat damals einige Teilnehmer/Innen bereits reichlich überfordert.
    Den Vorschlag "Wintertal-Gosetal" (was sich für mich liest: beide Täler, beide Flüsse, die Goslar längs durchlaufen 'zusammen' zu bewandern) rate ich kühn, zu überdenken und in 2 getrennte Unternehmungen zu splitten - wenn ich mir das mal erlauben darf, anzumerken.
    Dazu kann man schön die Karte im Verlauf "Wir wollen unsere Gose....." einsehen! Die Täler haben nichts miteinander gemeinsam.
    Bedenkt bitte: es gibt Höhenmeter sowie Entfernungskilometer zu überwinden.
    Für flotte Wanderer sicherlich kein nennenswertes Problem, beide Täler "in eins" zu machen...aber der Sonntag wird dabei draufgehen!
    Viel Spaß bei der Erkundung! Immer wieder neu.... und schon so alt!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.