Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

Thema: Wie der Haufen, so das Herrchen

  1. #11
    Schießhauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    364
    Danke
    400
    794 Danke für 347 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin!

    Zitat Zitat von bergland Beitrag anzeigen
    Nein es zahlt der die Strafe der Gassi geht
    Das Bußgeld, ja. Dein Vorschlag war jedoch: "die Hundesteuer in den nächsten Jahr ruhig mal verdreifachen". Und die zahlt der Halter, nicht der Gassigeher. Und wenn der Halter wegen Kackeliegenlassens zur höheren Hundesteuer herangezogen würde, dann werden nicht wenige Hunde schlicht neue, unbescholtene Halter bekommen.

    zu der Hundertschaft an neuen Ordnungsamtsmitarbeitern - 10 reichen aus
    Kommt drauf an, wie groß das zu überwachende Gebiet geschnitten wird und wie engmaschig überwacht werden soll.

    die Strafen in D sind so meint Bergland ein Witz gegenüber dem was in anderen Ländern kassiert wird
    Ist nicht zuletzt eine Frage der Verhältnismäßigkeit. Strafen sollen abschreckende Wirkung haben. Es gibt Länder, in denen man für - in unseren Augen - kleine Delikte hingerichtet werden kann.

    warum soll ich den Scheiss von anderen Leuten beseitigen ?
    - Weil eben keine Hundertschaft an Ordnungshütern eingestellt wird
    - Weil Du ohnehin schon unten bist (um das Fähnchen in die Kacke zu stecken)
    - Weil es immer Hundehalter geben wird, die das "nicht so eng sehen"
    - Weil Dein Interesse an einer sauberen Stadt größer ist, als daran, Kackeliegenlasser zu bestrafen
    - Weil Du Kackeliegenlasser nicht bloßstellen willst/darfst
    - Weil die Gemeindesatzung vorschreibt, dass Du den Gehweg vor Deinem Haus sauber zu halten hast
    - Weil die Stadt dafür "Haufenprämie" zahlt (die auf die Hundesteuer umgelegt wird) - wäre besser, als Fähnchen

    Viele Grüße,

    Gunther
    Geändert von Trichtex (17.02.2017 um 09:54 Uhr)

  2. Danke von:

    Speedy (17.02.2017),thronerbe (17.02.2017)

  3. #12
    Schießhauer Avatar von bergland
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    ....
    Beiträge
    400
    Danke
    45
    496 Danke für 179 Beiträge erhalten

    Standard

    @trichtex
    DA DU ZU DEN LEUTEN GEHÖRST DIE ANSCHEINEND MEINEN SIE MÜSSEN JEDEN DAS WORT IM MUNDE UMDREHEN UND AUCH ANDERE GIBT DIE DAS MIT DANKE GEFÄLLT MARKIEREN und das schon das xte Mal passierte

    WIRD SICH BERGLAND IN DIESEN FORUM SICH ZU NICHTS MEHR ÄUßERN , viel Spass mit den Hundehaufen in dieser Stadt oder anderen Themen
    Geändert von bergland (17.02.2017 um 14:31 Uhr)

  4. Danke von:

    Luzi (17.02.2017)

  5. #13
    Hauer Avatar von thronerbe
    Registriert seit
    12.11.2013
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    231
    Danke
    809
    286 Danke für 136 Beiträge erhalten

    Standard

    @bergland

    Hallo Bergland,

    ich persönlich fände es schade, wenn Du das tust. Was hier passiert, ist allerdings in jedem Forum an der Tagesordnung. Falls jemand feststellt, dass nicht seine Posts sondern seine Person im Mittelpunkt steht, sollte man sich einfach ignorieren. Das ist üblich, hält nicht meist nicht lange an und alles wird gut. Ich lese Deine Nachrichten und die Reaktion von Trichtex darauf. Er ist meiner Meinung in seiner Darstellung sehr sachbezogen.
    Mein Vorschlag: Sprecht einfach mal in Form einer PN darüber, und falls das wirklich nicht hilft, dann ignoriert euch.
    Ausserdem ist dies nun wirklich kein Thema, dass es wert ist, sich darüber zu streiten wer, wann, wie, welche Kacke wegmacht.


    Grüße an Bergland und Trichtex

    thronerbe
    Ein Vogel, der in einem Käfig geboren wurde, hält Fliegen für eine Krankheit!

  6. #14
    Schießhauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    364
    Danke
    400
    794 Danke für 347 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin!

    Zitat Zitat von bergland Beitrag anzeigen
    DA DU ZU DEN LEUTEN GEHÖRST DIE ANSCHEINEND MEINEN SIE MÜSSEN JEDEN DAS WORT IM MUNDE UMDREHEN
    Sag' mal: Denunzierst Du mich gerade?

    Viele Grüße,

    Gunther - mit dem man sich nur über Scheiße unterhalten kann...

  7. #15
    Schießhauer Avatar von Harzer06
    Registriert seit
    09.07.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    396
    Danke
    434
    620 Danke für 243 Beiträge erhalten

    Standard

    Nichts für ungut, aber Porträts in Großaufnahme von *** finde ich schon etwas widerlich.

    G´Auf
    Harzer06

  8. #16
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    57
    Beiträge
    1.386
    Danke
    1.558
    1.180 Danke für 478 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Harzer06 Beitrag anzeigen
    Nichts für ungut, aber Porträts in Großaufnahme von *** finde ich schon etwas widerlich.

    G´Auf
    Harzer06
    Solch ein Bild hätte ich heute vormittag auch schon machen können.
    Mit Fähnchen drinnen.
    Gruß
    Uwe

  9. #17
    Schießhauer Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    394
    Danke
    611
    987 Danke für 284 Beiträge erhalten

    Standard

    Update 22.02.2017



    Der Hundekot soll jetzt sofort weg

    Spiegel, RTL, NDR - alle berichten über die Fähnchen, die in Goslar Hundehaufen zieren. Das reicht der SPD aber nicht. Die Genossen wollen das Problem Hundehaufen kurz- und langfristig angehen, schließlich verschwinden die Hinterlassenschaften trotz Fähnchen nicht von alleine. Damit der Plan der SPD aufgeht, soll der "City-Cleaner" ganzjährig zum Sauger werden. Und eine Satzungsänderung ist nötig, denn die Stadt darf oft gar nicht da saugen, wo es meist am nötigsten wäre: auf den Gehwegen.

    Wer schreibt denn so ein Mist in eine Satzung ? - auf Gehwegen darf nicht gesaugt werden, da fragt man sich doch was da für Pappnasen am Werke waren. Deshalb liegen nach fast 2 Monaten auch noch überall Feuerwerkskörper in den Gossen herum die von der Kehrmaschine nicht aufgesaugt werden dürfen. Wenn man in manche Ecken in GS guckt, hat man den Eindruck hier wurde schon lange nicht mehr gefegt,gesaugt, oder was weiß ich. Und dann auch noch Sprüche machen wie " Goslar soll sauber bleiben" da fällt mir nichts mehr zu ein. Ich muß allerdings auch sagen, das die Bürger die ihre Stadt säubern meine Hochachtung haben. Gut finde ich es allerdings nicht sich darauf zu verlassen, da wir ja eigentliche eine funktionierende Straßenreinigung haben, die aber nur mit ihrer Kehrmaschine durch die Gegend fährt und das war es dann. Man schaue sich nur die Tangente an, da wir die Hecke geschnitten, der Rasen auf den Inseln gemäht, aber alles bleibt liegen - man beachte auch den vielen kleingehächselten Müll. Jetz mach ich lieber schluß sonst..........

    Bürger säubern ihre Stadt

    Quelle: GZ-Live und regionalheute

    Gruß Toni

  10. Danke von:

    Goslärsche (02.03.2017),Harzer06 (22.02.2017)

  11. #18
    Schießhauer Avatar von Harzer06
    Registriert seit
    09.07.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    396
    Danke
    434
    620 Danke für 243 Beiträge erhalten

    Standard

    Die Gehwege sind oftmals den Anwohnern zur Pflege aufgetragen. Gut zu sehen in Jürgenohl: Wo das Gras den Fußweg bis zu einem Drittel der Breite überwuchert, grenzt er garantiert an eine öffentliche Grünanlage. Bei privaten Anliegern ist das Kraut zwischen den Steinen beseitigt. Böllerleichen liegen auch als kaum noch identifizierbare breiige Masse herum, und an einer zerschlagenen Bierflasche gehe ich seit drei Wochen täglich vorbei. Aber der Gebührenbescheid für die Straßenreinigung kam pünktlich.

    Und von Oker mit dem Zug nach Goslar zu fahren, ist auch göttlich. Mit der beiderseitigen Mülldeponie an den Bahngleisen hinter dem Achtermann...

    G´Auf
    Harzer06

  12. Danke von:

    Goslärsche (02.03.2017),Luzi (23.02.2017)

  13. #19
    Schießhauer Avatar von Goslärsche
    Registriert seit
    17.12.2011
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    382
    Danke
    194
    317 Danke für 138 Beiträge erhalten

    Standard

    "Bürger säubern ihre Stadt"
    ....und bezahlen TEUER Geld für die Dienstleistungs (???)-pflicht der Stadt. Mir kommt jedes viertel Jahr die Galle hoch, wenn ich die Zahlen auf dem Steuerbescheid lese und sehe, was dafür NICHT passiert.

    Glück auf

  14. Danke von:

    Onkel Hotte (02.03.2017),Speedy (02.03.2017),Toni Pepperoni (02.03.2017)

  15. #20
    Hauer Avatar von Onkel Hotte
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    goslar
    Beiträge
    204
    Danke
    245
    195 Danke für 97 Beiträge erhalten

    Standard

    BERGLAND MACH DAS NICHT ! Ich persönlich würde deine Beiträge, Kommentare und Meinungen in diesen Forum sehr vermissen, viele andere wahrscheinlich auch.
    Um beim Thema zu bleiben "Mach keinen Scheiss" steh über den Dingen und bleib dem Forum treu.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.