Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Hallenbad in Oker

  1. #1
    Gedingeschlepper Avatar von Galactus
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Richmond, TX - USA
    Alter
    48
    Beiträge
    44
    Danke
    36
    25 Danke für 16 Beiträge erhalten

    Standard Hallenbad in Oker

    Es gab uebrigens auch mal ein Hallenbad in Oker. Kennt das noch jemand? Ich habe nur vage Erinnerungen daran. Wir sind von der Grundschule Jerstedt aus einmal pro Woche dort hingefahren.

  2. #2
    Hauer Avatar von Golfpunk
    Registriert seit
    19.11.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    55
    Beiträge
    155
    Danke
    2
    128 Danke für 42 Beiträge erhalten

    Standard

    Ja das kenne ich auch noch. Das sogenannte Lehrschwimmbecken in Oker, kurz vor dem Steinfeld. Habe dort meine DLRG Prüfungen absolviert.
    Luther sagt: Aus einem traurigen Arsch kommt kein fröhlicher Furz!

  3. #3
    Gedingeschlepper Avatar von Galactus
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Richmond, TX - USA
    Alter
    48
    Beiträge
    44
    Danke
    36
    25 Danke für 16 Beiträge erhalten

    Standard

    Ach, das war ein reines Lehr-Bad? Irendwie meine ich dass man da Treppen hochgehen musste. Wahrscheinlich war das Becken so tief. Gibt es das noch?

  4. #4
    Schießhauer Avatar von Maria
    Registriert seit
    05.02.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    271
    Danke
    1.321
    757 Danke für 219 Beiträge erhalten

    Standard

    Hier das Gebäude des ehemaligen Lehrschwimmbeckens, sorry schlechte Qualität. Wenn man bei der Grundschule Unteroker über die Abzucht geht, liegt es gleich linker Hand unweit der Sudmerbergwiesen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	goslar, hallenbad oker.jpg 
Hits:	35 
Größe:	125,3 KB 
ID:	16488


    Maria

  5. Danke von:

    Andreas (18.04.2017),Galactus (09.04.2017),Hobo (18.04.2017),Luzi (09.04.2017),märklinist (10.04.2017),Maxe 27 (11.04.2017),Speedy (10.04.2017),thronerbe (10.04.2017)

  6. #5
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    55
    Beiträge
    1.333
    Danke
    1.341
    1.031 Danke für 436 Beiträge erhalten

    Standard

    Auch ich habe dort vom DLRG die Prüfungen absolviert.
    Für was anderes war es eigentlich auch nicht zu gebrauchen.
    Gruß
    Uwe

  7. #6
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    48
    Beiträge
    2.269
    Danke
    2.018
    2.777 Danke für 841 Beiträge erhalten

    Standard

    Ist das denn heute noch als Schwimmbad zu erkennen oder mittlerweile umgebaut, entkernt oder ähnliches?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	goslar, hallenbad oker.jpg 
Hits:	28 
Größe:	842,9 KB 
ID:	16514
    Glück Auf!
    Andreas

  8. #7
    Wasserknecht Avatar von hjuergen
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Hamburg
    Alter
    56
    Beiträge
    4
    Danke
    3
    6 Danke für 3 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo,
    Es gab ein Lehrschwimmbecken in der Schule bei der Eiche, das war dort auf der linken Seite, wo die Helmut-Sander Sporthalle steht. In der Ecke gab es die alte Sporthalle und das besagte Lehrschwimmbecken, war aber jetzt nicht so ein richtiges Hallenbad, ich kann mich noch an die Sammelduschen erinnern, die mit einer einzigen Armatur gestartet wurden.
    Geändert von hjuergen (18.04.2017 um 15:28 Uhr)

  9. Danke von:

    Andreas (18.04.2017),Stulle (02.05.2019)

  10. #8
    Gezäheschlepper Avatar von Mike
    Registriert seit
    29.04.2019
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    56
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    13 Danke für 4 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo,
    das ganze Gebäude nannte sich "Mehrzweckhalle" in dem eine Sporthalle und auch Hallenbad war und der
    Hausmeister der Sporthalle hieß "Herr Lose" und hat in dem Haus an der Sporthalle gewohnt.
    Ob das jetzt noch alles so ist, oder genutzt wird, kann ich nicht sagen.

    Wir sind in meiner Schulzeit (Unteroker) ab 1968 immer im Gänsemarsch über den Schulhof dann einen
    schmalen Weg um das neuere Schulgebäude herum über die kleine Brücke zum Sportunterricht dahin gegangen.

    Es war viel los in der Mehrzweckhalle. Es haben damals viele Veranstaltungen stattgefunden.
    Es haben verschiedene Vereine dort trainiert, so z.B. Fussball-, Handball-, Radball-, Volleyball- und Turnvereine.
    Darum wurden auch viele Turniere dort gespielt.

    Und im Schwimmbad (leider nur 25 Meter) hat damals der Schwimmclub "Hellas" unter dem Trainer Herrn Bohlmann trainiert.
    Ich war ca.5 Jahre auch im Schwimmclub Hellas und habe dann zur DLRG-Ortsgruppe Goslar gewechselt.

    Das Training und die Prüfungen des DLRG- Vereins unter der Leitung von Herrn Ahrends und Herrn Dahms, hatten wir auch in dem Schwimmbad.
    Manchmal wurden die Prüfungen auch in Goslar im Hallenbad "Wachtelpforte" abgenommen. Im Sommer hatten wir dann Dienst an der Okertal Sperre.
    Wir haben da die Altenauer Liegewiese überwacht und aufgepasst, dass niemand zu Schaden kommt. War schon ne tolle Sache.

    Ja ja, die gute alte Zeit.
    Geändert von Mike (30.04.2019 um 14:43 Uhr)
    Gruss Michael

  11. Danke von:

    Bergmönch (11.05.2019),thronerbe (30.04.2019)

  12. #9
    Wasserknecht Avatar von Stulle
    Registriert seit
    06.04.2019
    Ort
    Laatzen
    Alter
    60
    Beiträge
    5
    Danke
    2
    7 Danke für 2 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo,

    dieses Lehrschwimmbecken bei der Schule Zur Eiche ist mir auch in Erinnerung (klein, nach Chlor riechend) geblieben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.