Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Preussag in Goslar

  1. #11
    Gezäheschlepper Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Erfahrungspunkte
    Avatar von oberheizer
    Registriert seit
    25.06.2017
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    19 Danke für 13 Beiträge erhalten

    Standard

    Die SHL in Lautenthal lieferte das beste 4/9ner = 99,99% Werk Weichblei was sehr beliebt war

  2. #12
    Wasserknecht Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte
    Avatar von Joerg
    Registriert seit
    25.05.2018
    Ort
    Düdelsheim - Hessen
    Alter
    60
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    9 Danke für 3 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Martin,

    das nenne ich mal eine gute Verzinsung von 24,80 DMfür neu auf 94,00 €uro + Versand im gebraucht Zustand

  3. #13
    Gezäheschlepper Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Erfahrungspunkte
    Avatar von oberheizer
    Registriert seit
    25.06.2017
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    19 Danke für 13 Beiträge erhalten

    Standard

    Das Zentrallabor des Hüttenwerkes war auf der Bleihütte in Oker,gegenüber der Zinkhütte war die Forschungsabteilung dort wurde im 3.Reich irgendetwas geheimniss volles hergestellt?? heute ist da IGAS drin

  4. #14
    Gezäheschlepper Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteVeteran
    Avatar von martin18330
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    Einbeck
    Alter
    62
    Beiträge
    20
    Danke
    22
    36 Danke für 12 Beiträge erhalten

    Standard

    Verzionsung hin, Verzinsung her - wenn man in Betracht zieht, dass das dieses spezielle Werk wahrscheinlich nur in geringer Auflage ersdchienen ist, ist es schon bemerkenswert, dass man es überhaupt noch kaufen kann! Fachleute sind u. U. bereit den Preis zu zahlen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.