Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 115

Thema: Die ehemalige Harz-Schänke

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    49
    Beiträge
    2.285
    Danke
    2.180
    2.908 Danke für 894 Beiträge erhalten

    Foto Die ehemalige Harz-Schänke

    Hallo Gemeinde,

    seit vielen Jahren steht die Harz-Schänke nun schon leer.
    Der Besitzer der Immobilie scheint sich offensichtlich nicht mehr drum zu kümmern.
    So wie das ganze aktuell aussieht, verliert Goslar wohl schon bald ein weiteres Fachwerkhaus. Siehe Foto - noch könnte man das Gebäude vielleicht erhalten, wobei der Zerfall doch schon recht weit fortgeschritten ist
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken harzs.jpg  
    Glück Auf!
    Andreas

  2. #2
    Hauer Avatar von karbid
    Registriert seit
    02.03.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    139
    Danke
    108
    167 Danke für 48 Beiträge erhalten

    Standard

    Erst kümmert sich niemand mehr um die Immobilie, dann ist sie baufällig,
    darf aber nicht Abgerissen werden wegen dem Denkmalschutz.
    Am Ende läuft das dann so wie in der Sommerwohlenstraße.
    MfG
    Günther

  3. #3
    Schießhauer Avatar von Anke
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    43
    Beiträge
    514
    Danke
    285
    288 Danke für 117 Beiträge erhalten

    Standard

    Tja.... SO kenne ich das Gebäude schon seit 2006... Ich bin da
    mit einer Freundin immer langgegangen..
    Schade drum, weil ich finde gerade so "alte" Gebäude immer sehr interessant.

  4. #4
    Gedingeschlepper Avatar von Gunnar
    Registriert seit
    28.12.2017
    Ort
    LK Hildesheim, Schellerten
    Beiträge
    30
    Danke
    45
    32 Danke für 16 Beiträge erhalten

    Standard

    Das ist bitter. Ob dies nicht - nach Prüfung - ein Grund für eine Enteignung sein sollte? Ich weiß von einem ähnlichen Fall in Hildesheim, dass hier Frist mit Auflagen gesetzt wurde. Das alte denkmalgeschützte Fachwerkhaus konnte gerade noch gerettet werden  Upss - ich habe wohl auf einen alten Beitrag reagiert... Gerade gesehen irgendwann aus 2010 Und? Gibt es hier jetzt eine neue Spielhalle?
    Geändert von Gunnar (26.11.2019 um 17:45 Uhr)

  5. #5
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    1.363
    Danke
    1.475
    1.128 Danke für 465 Beiträge erhalten

    Standard

    Das Gebäude steht jetzt zur Versteigerung an. Da die bisherige Besitzer seine Rechte an dem Haus aufgegeben haben soll, ist die Stadt dafür zuständig.
    Der Zustand ist auf jeden Fall immer schlechter geworden. Der neue Eigentümer müßte bestimmt alles entkernen lassen, was mit Sicherheit nicht allzu billig ist.
    Schön wäre es auf jeden Fall, wenn sich wer findet und das Gebäude wieder saniert.
    Beispiele dafür gibt es ja.
    In der Bergstraße gegenüber des alten "Piano´s" wurde ja viel investiert und das Haus sieht jetzt super aus.

  6. #6
    Schießhauer Avatar von AlterSchirm
    Registriert seit
    22.12.2010
    Ort
    in der Nähe von Goslar
    Beiträge
    395
    Danke
    48
    241 Danke für 91 Beiträge erhalten

    Standard

    Eigentlich ein hübsches Gebäude, aber die Sanierung verschlingt bestimmt deutlich mehr als 150 K€. Das ist nur dann ein Schnäppchen, wenn man es geschenkt bekommt...
    Alles Liebe
    Jan

  7. #7
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    1.363
    Danke
    1.475
    1.128 Danke für 465 Beiträge erhalten

    Standard

    Angeblich soll auch noch ein hübscher Betrag von der Grundsteuer aufgekommen sein. Den würde man dann auch noch mit ersteigern. Um welche Summe es da geht weiß ich allerdings auch nicht. Dann wäre das Gebäude noch schlechter zu verkaufen.
    Aber diese Aussagen habe ich nur vom hörensagen.
    Schön wäre es auf jeden Fall, wenn sich für das Haus jemand findet. Wenn es dann irgendwann so Baufällig ist, das es abgerissen werden muß, wird doch wieder ein häßlicher Neubau (Hansehaus) hingestellt.

    Gruß
    Uwe

  8. #8
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    1.363
    Danke
    1.475
    1.128 Danke für 465 Beiträge erhalten

    Standard

    Mittlerweile hängt an der Faßade auch schon ein Plakat, zur Versteigerung. Mal sehen ob das was wird.

    Gruß
    Uwe
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_4418.jpg   Harzschänke Detailansicht.JPG   Harzschänke Seitenansicht.JPG  

  9. #9
    Gedingeschlepper Avatar von Kalle14Ak
    Registriert seit
    20.09.2014
    Ort
    38642 Goslar
    Alter
    67
    Beiträge
    37
    Danke
    0
    14 Danke für 12 Beiträge erhalten

    Standard

    das Haus und die ehemalige Harzschänke sind seid langen Geschichte,aber es sieht noch schlimmer aus wie vorher!!!nur noch Müll und nochmals Müll ein Schandfleck für Goslar!!!
    Geändert von Kalle14Ak (03.08.2015 um 11:55 Uhr)

  10. Danke von:

    Luzi (06.08.2015)

  11. #10
    Schießhauer Avatar von AlterSchirm
    Registriert seit
    22.12.2010
    Ort
    in der Nähe von Goslar
    Beiträge
    395
    Danke
    48
    241 Danke für 91 Beiträge erhalten

    Standard

    Kann man auch minus Beträge steigern? So ab -150 k€ wär'n wir dabei
    Alles Liebe
    Jan

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.