Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Eine alte Luftaufnahme von den Nordharzer Kraftwerken und dem Güterbahnhof

  1. #1
    Gezäheschlepper Errungenschaften:
    Veteran5000 Erfahrungspunkte
    Avatar von theimex
    Registriert seit
    27.03.2012
    Ort
    Bad Harzburg
    Alter
    65
    Beiträge
    16
    Danke
    1
    105 Danke für 15 Beiträge erhalten

    Standard Eine alte Luftaufnahme von den Nordharzer Kraftwerken und dem Güterbahnhof

    Bei Ebay wird ein Reklameblatt "Nordharzer Kraftwerke " angeboten. http://www.ebay.de/itm/Nordharzer-Kr...QAAOSw4DJYmLpB

    Wünsche ein Frohes Weihnachtsfest

    Andreas aus dem Harz

  2. Danke von:

    Andreas (19.12.2017),Bergmönch (20.12.2017),märklinist (23.12.2017),zeitzeuge (22.12.2017)

  3. #2
    Schießhauer Errungenschaften:
    5000 ErfahrungspunkteSozialVeteranCreated Album pictures
    Avatar von Maria
    Registriert seit
    05.02.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    257
    Danke
    1.173
    710 Danke für 207 Beiträge erhalten

    Standard

    Tolle Aufnahme, ich wußte garnicht, das dort zwei Gasometer waren. in meiner Erinnerung war der Gasometer auch viel weiter in der Ecke der Straßenabzweigung, so kann man sich täuschen. Danke Maria

  4. #3
    Administrator Obersteiger Errungenschaften:
    SocialYour first GroupRecommendation Second ClassVeteranOverdrive
    Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    47
    Beiträge
    2.209
    Danke
    1.770
    2.536 Danke für 801 Beiträge erhalten

    Standard

    Da hat man mal wieder ein Buch auseinander gepflückt um den Gewinn zu optimieren, schade drum
    Glück Auf!
    Andreas

  5. Danke von:

    Bergmönch (20.12.2017)

  6. #4
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 Erfahrungspunkte
    Avatar von märklinist
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    57
    Beiträge
    593
    Danke
    836
    617 Danke für 271 Beiträge erhalten

    Standard

    An die Gasometer kann ich mich auch noch erinnern. Erst bei einem Besuch im Oktober d. J. fragte ich meine nette Begleitung, ob sie sich auch noch an das Gasometer erinern konnte, aber wohl eher nicht.Als Kind hatte man divuse Vorstellungen von solch einem Ungetüm. Also hatte ich mich nicht getäuscht, das in Goslar in der Nähe des Alten Friedhofs solche Behälter standen.

    Gruß
    der märklinist

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.