Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48

Thema: Die Galerie

  1. #21
    Hauer Errungenschaften:
    Veteran5000 Erfahrungspunkte
    Avatar von Harzer06
    Registriert seit
    09.07.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    231
    Danke
    233
    321 Danke für 129 Beiträge erhalten

    Standard

    Zum Zeitpunkt 13.30 Uhr sind in dem Beitrag auch keine Bilder drin.

  2. Danke von:

    Gunnar (04.01.2018)

  3. #22
    Schießhauer Errungenschaften:
    SozialVeteranCreated Album picturesOverdriveTagger First ClassDeine erste IG50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender
    Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    54
    Beiträge
    1.293
    Danke
    1.199
    955 Danke für 413 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Harzer06 Beitrag anzeigen
    Zum Zeitpunkt 13.30 Uhr sind in dem Beitrag auch keine Bilder drin.
    13:36 mit dem LapTop und IE alles vorhanden.
    Gruß
    Uwe

  4. Danke von:

    Gunnar (04.01.2018)

  5. #23
    Hauer Errungenschaften:
    SozialVeteran5000 Erfahrungspunkte
    Avatar von Strippenzieher
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Hannover
    Alter
    58
    Beiträge
    113
    Danke
    764
    74 Danke für 46 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Uwe,

    ich sehe leider auch nüscht (ebenfalls mit IE).


    Viele Grüße

    Andreas
    Erfahrung ist der Kamm, den Dir das Leben schenkt, nachdem Du alle Haare verloren hast.

  6. Danke von:

    Gunnar (04.01.2018)

  7. #24
    Gedingeschlepper Errungenschaften:
    Overdrive250 Erfahrungspunkte3 Monate registriert
    Avatar von Gunnar
    Registriert seit
    28.12.2017
    Ort
    LK Hildesheim, Schellerten
    Beiträge
    27
    Danke
    37
    30 Danke für 15 Beiträge erhalten

    Standard

    Danke Andreas für die freundlichen Worte... Und wenn man bedenkt, dass die „Verantwortlichen“ in Sachen tanzbarer Musik für die Galerie, manchen Titel Monate vorher aufgespürt hatten, bevor diese zu den Mainstream-Charts stürmten. Das ist Performance der Sonderklasse. Ich hoffe ja nur, dass sich noch einige Zeitgenossen, ob weiblich oder männlich, mit weiteren Mosaiksteinchen hier beteiligen.

    Der RIALTO-Becher... Mille grazie ) Für Montags war das Einschenken der „Spirituose“ zu den von Dir beschriebenen Bedingungen wohl zu verzeihen. Für größere Runden, verursacht durch 7er und mehr Knobelrunden, waren diese Gläser ideal. Man konnte beim Einschenken mit der Flasche einfach hinüberrutschen ohne sich den Vorwurf auszusetzen, Freunde, Kumpane oder Gäste zu übervorteilen. Die Gläser rutschten wunderbar saloonmäßig über die Flächen, egal ob Ramme oder Thresen. Beim Abräumen konnte man auch schon mal 20er Türme ohne Bruch ineinander stapeln. Der Durst und die Belohnung nach Knobelrisiko forderte gewisse Schnelligkeit. Dies trübte auch die Laune der VerliererInnen einer Runde nur kurzfristig die Laune - weil die Revanche lauerte. lol Man/frau hatte grenzenlos Spaß.

    Stelle gerade fest, dass ich Tresen immer mit Th geschrieben hatte. Kann es auch nicht mit ganz altdeutsche Schreibweise entschuldigen. Bin halt thekenlastig - heul. Sorry

    Viele Grüße

    Gunnar 🎈
    Geändert von Gunnar (04.01.2018 um 13:05 Uhr)

  8. Danke von:

    Speedy (04.01.2018),Strippenzieher (04.01.2018)

  9. #25
    Gedingeschlepper Errungenschaften:
    Overdrive250 Erfahrungspunkte3 Monate registriert
    Avatar von Gunnar
    Registriert seit
    28.12.2017
    Ort
    LK Hildesheim, Schellerten
    Beiträge
    27
    Danke
    37
    30 Danke für 15 Beiträge erhalten

    Standard

    Hi Gunter, ich hocke jetzt vor meinem Desktop Rechner und lade über den aktuellen Firefox 57.0.3. Wenn ich mich aber recht erinnere, war vorhin zumindest die Klammer als Anlagencode in Deinem Beitrag zu erkennen - der nun fehlt. Vielleicht wird im Hintergrund gerade daran gearbeitet.

    Viele Grüße

    Gunnar 🎈

  10. #26
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 Erfahrungspunkte
    Avatar von märklinist
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    57
    Beiträge
    620
    Danke
    888
    647 Danke für 285 Beiträge erhalten

    Standard

    Nein Klaus Moll war es nicht, der sich umgebracht hat, es war Gerd Byhan (weiß nicht ob der Nachname richtig geschrieben ist). Als ich von seinem Freitod erfuhr war ich ziemlich geschockt.
    Moll selbst war öfters im Tiffany in den späten 70 ziger oder ganz früh zu Beginn der 80 ziger anzutreffen oder im Horrido in der Breiten Straße.
    Gerd Byhan hatte zuletzt das Ricardo betrieben, ob er jetzt nur Pächter oder gar Inhaber war, weiß ich nicht mehr genau, auf jedenfall war er ein dufter Kumpel und er hatte hinterm Tresen immer ziemlich viel Kaffee getrunken, so erinnere ich mich jedenfalls.
    Ich habe zwar etwas gehört warum er den Freitod wählte, aber ich möchte keine Gerüchte streuen deshalb halte ich mich hier zurück und behalte das, was ich damls erfuhr für mich.

    Gruß aus BS
    der märklinist

  11. Danke von:

    Andreas (04.01.2018),Gunnar (04.01.2018),Onkel Hotte (04.01.2018),Strippenzieher (05.01.2018)

  12. #27
    Gedingeschlepper Errungenschaften:
    Overdrive250 Erfahrungspunkte3 Monate registriert
    Avatar von Gunnar
    Registriert seit
    28.12.2017
    Ort
    LK Hildesheim, Schellerten
    Beiträge
    27
    Danke
    37
    30 Danke für 15 Beiträge erhalten

    Standard

    Das ist als erstes eine beruhigende Nachricht, was Klaus Moll betrifft. Auf facebook habe ich keine verifizierten Einträge von ihm gesehen. Er muß es auch nicht sein, nur der Name reicht halt für eine Suche nicht aus. Und durch einen schwarzen Hintergrund auf einer doch recht anonymen Seite auf das Schlimmste zu schließen, wäre wirklich unverantwortlich.

    Ich versuche mich auch immer bei Namensnennungen zu bremsen, wenn diese Personen keine Beteiligung an diesem Thread zeigen. Klaus Moll habe ich auf relativ aktuellen Fotos auf facebook über den Account vom Köpi am Markt oder wie auch immer im letzten Jahr gesehen. Habe kürzlich diese Seite versucht wieder aufzurufen. Bin aber irritiert durch unterschiedliche Namensgebungen wie Köpi 2012 und Köpi am Markt. Wie aktuell diese Seiten im letzten Jahr waren, aber vor allem wie aktuell diese Fotoeinstellungen waren, kann ich auch nicht beurteilen. Ich kenne die aktuellen Einrichtungen in Goslar nicht und will da auch keine Vermutungen anstellen.

    Aus meiner Erinnerung kann ich nur sagen, dass es sich bei den Molls wohl um eine engagierte Gastronomenfamilie gehandelt hat. Zumindest unter selbigem Namen liefen einge erfolgreiche Betriebe. Das Horrido, wo es das ganze Jahr über Bockbier (vom Fass?) gab. Auf einen der Hausberge von Goslar gab es auch einen Moll geführten Betrieb, den mir Klaus seinerzeit zeigte. Im Lokal beleidigte der „hauseigene“ Papagei die Vorbeigehenden. Und außerhalb des Lokales erinnere ich mich an einen Esel. Es kann sich aber auch um eine große Edelziege gehandelt haben.

    Viele Grüße

    Gunnar 🎈

  13. Danke von:

    Andreas (04.01.2018),märklinist (05.01.2018),Speedy (05.01.2018),Strippenzieher (05.01.2018)

  14. #28
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 Erfahrungspunkte
    Avatar von märklinist
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    57
    Beiträge
    620
    Danke
    888
    647 Danke für 285 Beiträge erhalten

    Standard

    Die Molls waren nicht nur eine erfolgreiche Gastrofamilie, sondern der alte Herr Moll war Kunstmotorradfahrer oder ähnliches. Die Molls waren in Goslar gern und gut ansehen. Der Hausberg der hier kurz von Gunnar angesprochen wird, ist der Bocksberg, dort oben betrieb einer der Molls das dortige Restaurant. Ob das Restaurant heute noch in Betrieb ist oder wer es leitet, das entzieht sich leider meiner Kenntniss. Ich glaube das Mitglieder aus der Familie Moll auch zu denen gehören, die am Rammelsberg dem Drachen- oder Gleitschirmfliegen verfallen sind.

    Gruß aus BS
    der märklinist

  15. Danke von:

    Gunnar (05.01.2018),Strippenzieher (05.01.2018)

  16. #29
    Hauer Errungenschaften:
    1 Jahr registriertCreated Album pictures5000 Erfahrungspunkte
    Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    186
    Danke
    163
    276 Danke für 119 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin!

    Zitat Zitat von Trichtex Beitrag anzeigen
    Der Eingang zum Galerie-Keller war offen und ich war versucht, mal hinunterzugehen, was ich dann aber doch nicht tat.
    Heute war der Eingang erneut offen. Ich habe versucht, mich bemerkbar zu machen und ging hinunter, nicht, ohne vorher ein Bild des offenen Eingangs zu schießen:



    Alles sieht nach Bauarbeiten aus. Ich wagte mich zum zweiten Treppenteil vor:



    Unten findet sich auf der linken Seite ein Tresen, an dem ich einen Mann im Blaumann vorfand, der mir mit starkem osteuropäischen Akzent zu verstehen gab, dass hier eine Spielhalle entsteht - und dass meine Anwesenheit hier nicht erwünscht sei. Für ein Bildchen ins Treppenhaus reichte es noch, bevor ich mich zurückzog:



    Diesmal hatte ich meine Kamera nicht dabei, ich bitte, die schlechte Qualität der Handybilder zu entschuldigen. Der ehemalige Galerie-Schankraum war dunkel, aber einige Spielautomaten waren schemenhaft zu erkennen. Wenn es nicht gerade ein privater Spielclub wird, werden wir möglicherweise bald das Vergnügen haben, in der Galerie zu daddeln oder uns einfach nur nostalgischen Gefühlen in den "heiligen Hallen" hinzugeben.

    Viele Grüße,

    Gunther
    Geändert von Trichtex (24.01.2018 um 17:37 Uhr)

  17. Danke von:

    A.C. (27.01.2018),Andreas (24.01.2018),Gunnar (24.01.2018),Hobo (25.01.2018),Maria (25.01.2018),märklinist (25.01.2018),Onkel Hotte (25.01.2018),Speedy (24.01.2018),Strippenzieher (25.01.2018)

  18. #30
    Gedingeschlepper Errungenschaften:
    Overdrive250 Erfahrungspunkte3 Monate registriert
    Avatar von Gunnar
    Registriert seit
    28.12.2017
    Ort
    LK Hildesheim, Schellerten
    Beiträge
    27
    Danke
    37
    30 Danke für 15 Beiträge erhalten

    Standard

    Da sind ja geradezu investigative Ansätze bei Dir erkennbar Die Bilder mit Deinen Beschreibungen sind wirklich aufschlußreich - kurz Bombe! Diese schnöde Wandlung zu einer Spielhalle hat diese Kult-Stätte nicht verdient, ja geradezu entweiht. R.I.P.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.