Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Unfallgefahr! Kreuzung Grauhöfer Landwehr/Am Gräbicht

  1. #1
    Hauer Errungenschaften:
    Tagger Second Class5000 ErfahrungspunkteVeteranSozial
    Auszeichnungen:
    Master Tagger
    Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    62
    Beiträge
    121
    Danke
    211
    176 Danke für 89 Beiträge erhalten

    Daumen runter Unfallgefahr! Kreuzung Grauhöfer Landwehr/Am Gräbicht

    Im Bereich von Alape wird in dem Bereich der Einmündung Am Gräbicht aus Richtung Grauhof die Geschwindigkeit in der Grauhöfer Landwehr auf 70 km/h reduziert.
    Für alle Autofahrer die aus Richtung Grauhof kommend an der vorfahrtberechtigten Grauhöfer Landwehr stoppen müssen, ist es zu Hauptverkehrszeiten eine mehr als sportliche Herausforderung nach links in Richtung Goslar abzubiegen. Schuld daran ist die schlecht einsehbare Kurve von Alape kommend. Zum wiederholten Male beobachtete ich Beinaheunfälle in diesem Bereich. Erstaunlich das hier bisher relativ wenige Unfälle geschehen sind. So oft ich an dieser Stelle vorbeikomme, sehe ich häufiger Autofahrer die sich, um etwas zu sehen, halb in die vorfahrtberechtigte Strasse reintasten und dabei den Verkehr aus Goslar kommend völlig aus den Augen verlieren.

    Mein Vorschlag: Einen Spiegel gegenüber der Einmündung Am Gräbicht aufstellen, der den Strassenverlauf in Richtung Alape zeigt. Logischerweise müßten im Umkehrschluß die Autofahrer aus Hahndorf in Richtung Goslar fahrend die wartenden Fahrzeuge aus Richtung Grauhof ebenfalls sehen.

    Und/Oder: Man reduziert hier die Geschwindigkeit von 70 auf 50 km/h.

    Eure Meinung bitte.
    Geändert von A.C. (11.08.2018 um 19:03 Uhr) Grund: ...weil wegen das Deutsch!


    Ciao Achim

  2. Danke von:

    Speedy (11.08.2018),Toni Pepperoni (11.08.2018)

  3. #2
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 ErfahrungspunkteOverdrive
    Auszeichnungen:
    Activity Award
    Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    362
    Danke
    494
    876 Danke für 251 Beiträge erhalten

    Standard

    Ich schließe mich an, total unübersichtlich. Die Verkehrsführung in GS müßte schon seit Jahren überprüft und geändert werden, aber da sehe ich kein Licht was den Verantwortlichen da aufgehen könnte.

    Gruß Toni

  4. Danke von:

    A.C. (31.08.2018)

  5. #3
    Administrator Obersteiger Errungenschaften:
    SocialYour first GroupRecommendation Second ClassVeteranOverdrive
    Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    48
    Beiträge
    2.246
    Danke
    1.899
    2.693 Danke für 826 Beiträge erhalten

    Standard

    Wirklich eine beschissene Ecke. Die einfachste und wohl günstigste Lösung wäre ein Kreisverkehr.
    Glück Auf!
    Andreas

  6. Danke von:

    A.C. (31.08.2018),Bergmönch (13.08.2018),Kyffer (12.08.2018),Toni Pepperoni (13.08.2018)

  7. #4
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 ErfahrungspunkteOverdrive
    Auszeichnungen:
    Activity Award
    Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    362
    Danke
    494
    876 Danke für 251 Beiträge erhalten

    Standard

    Mir war so, das die Gelder für die Kreiselinitiative wieder zurückgegeben wurden bzw. nicht abgerufen werden. Goslar hätte an einigen Stellen einen Kreisel sehr nötig. Unsinn produziert man ja in GS schon genug, siehe Kreisel am Marktkauf wo man dann an einer roten Ampel steht und der Verkehr sich staut, das war eine ganz kluge Entscheidung so etwas zu bauen. Die Lösung Fliegerhorst und Grauhöfer Landwehr mit den Kreiseln ist dagegen eine gute Idee gewesen.

    Gruß Toni
    Geändert von Toni Pepperoni (13.08.2018 um 08:17 Uhr)

  8. Danke von:

    A.C. (31.08.2018),Andreas (13.08.2018)

  9. #5
    Hauer Errungenschaften:
    Tagger Second Class5000 ErfahrungspunkteVeteranSozial
    Auszeichnungen:
    Master Tagger
    Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    62
    Beiträge
    121
    Danke
    211
    176 Danke für 89 Beiträge erhalten

    Cool

    Um eine Anfang zu finden, habe ich die Verwaltung der Strassenmeisterei angemailt.
    Bin nicht sicher, ob es da an der richtigen Stelle ist. Abwarten.
    Wortlaut leicht modifiziert wie der obige Eröffnungstext.

    Was soll ich sagen?
    Ich habe sogar schon eine Lesebestätigung bekommen!!!
    Is' das etwa nix? Jaha.


    Wehe einer nimmt mir mein unerschütterliches Vertrauen in unsere Verwaltung.
    Sonst...


    Ciao Achim

  10. Danke von:

    Andreas (13.08.2018)

  11. #6
    Hauer Errungenschaften:
    Tagger Second Class5000 ErfahrungspunkteVeteranSozial
    Auszeichnungen:
    Master Tagger
    Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    62
    Beiträge
    121
    Danke
    211
    176 Danke für 89 Beiträge erhalten

    Standard

    Rückmeldung auf meine Anfrage bei der Stadt.

    Vielen Dank für Ihre Eingabe, welche in der nächsten verkehrlichen Bereisung von Polizei, Verkehrsbehörde und Straßenbaulastträger vor Ort geprüft wird.
    Sie erhalten anschliessend weitere Nachricht von mir.
    Mit freundlichen Grüßen
    i.A.
    ....
    Stadt Goslar - Der Oberbürgermeister
    Fachbereich 2 | Fachdienst Straßenverkehr | Charley-Jacob-Straße 3 | 38640 Goslar

    Wieso überrascht mich die Antwort nicht?
    Bleibt die Frage in welchem Jahr?




    Ciao Achim

  12. #7
    Schießhauer Errungenschaften:
    VeteranCreated Album pictures5000 ErfahrungspunkteOverdrive
    Auszeichnungen:
    Activity Award
    Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    362
    Danke
    494
    876 Danke für 251 Beiträge erhalten

    Standard

    Ein schöner Textbaustein, soll vermutlich bedeuten " Sie können mich ........ )

    Gruß Toni

  13. Danke von:

    A.C. (18.08.2018),Andreas (07.09.2018)

  14. #8
    Hauer Errungenschaften:
    Tagger Second Class5000 ErfahrungspunkteVeteranSozial
    Auszeichnungen:
    Master Tagger
    Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    62
    Beiträge
    121
    Danke
    211
    176 Danke für 89 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Toni Pepperoni Beitrag anzeigen
    Ein schöner Textbaustein, soll vermutlich bedeuten " Sie können mich ........ )

    Gruß Toni

    Wie in der Politik.
    Wenig aussagekräftig.
    Nichts konkretes.
    Schade!


    Ciao Achim

  15. #9
    Hauer Errungenschaften:
    Tagger Second Class5000 ErfahrungspunkteVeteranSozial
    Auszeichnungen:
    Master Tagger
    Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    62
    Beiträge
    121
    Danke
    211
    176 Danke für 89 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von A.C. Beitrag anzeigen
    Rückmeldung auf meine Anfrage bei der Stadt.

    Vielen Dank für Ihre Eingabe, welche in der nächsten verkehrlichen Bereisung von Polizei, Verkehrsbehörde und Straßenbaulastträger vor Ort geprüft wird.
    Sie erhalten anschliessend weitere Nachricht von mir.
    Mit freundlichen Grüßen
    i.A.
    ....
    Stadt Goslar - Der Oberbürgermeister
    Fachbereich 2 | Fachdienst Straßenverkehr | Charley-Jacob-Straße 3 | 38640 Goslar

    Wieso überrascht mich die Antwort nicht?
    Bleibt die Frage in welchem Jahr?

    Meine Nachfrage an die Stadt:

    Danke für ihre Rückmeldung.
    Leider läßt ihre Antwort viel Raum für eine freie Interpretation bezüglich des Zeitfensters.
    Läßt sich das nicht präzisieren?

    In hoffnungsvoller Erwartung auf ihre Antwort.

    Antwort von der Stadt

    Guten Morgen!

    Ich gehe davon aus, dass sich die nächste verkehrliche Bereisung Mitte bis Ende September realisieren lässt.
    Mit freundlichen Grüßen
    i.A.
    ...
    Stadt Goslar - Der Oberbürgermeister
    Fachbereich 2 | Fachdienst Straßenverkehr | Charley-Jacob-Straße 3 | 38640 Goslar


    Na denn!
    Schauen​ wir mal, ob sich etwas rührt und wann.
    Hoffentlich geht die Warterei bis dahin unfallfrei über die Bühne.


    Ciao Achim

  16. #10
    Hauer Errungenschaften:
    Tagger Second Class5000 ErfahrungspunkteVeteranSozial
    Auszeichnungen:
    Master Tagger
    Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    62
    Beiträge
    121
    Danke
    211
    176 Danke für 89 Beiträge erhalten

    Standard

    Rückmeldung auf meine Anfrage bei der Stadt.

    Vielen Dank für Ihre Eingabe, welche in der nächsten verkehrlichen Bereisung von Polizei, Verkehrsbehörde und Straßenbaulastträger vor Ort geprüft wird.
    Sie erhalten anschliessend weitere Nachricht von mir.
    Mit freundlichen Grüßen
    i.A.
    ....
    Stadt Goslar - Der Oberbürgermeister
    Fachbereich 2 | Fachdienst Straßenverkehr | Charley-Jacob-Straße 3 | 38640 Goslar

    Wieso überrascht mich die Antwort nicht?
    Bleibt die Frage in welchem Jahr?
    Weitere Rückfrage an die Stadt:

    Danke für ihre Rückmeldung.

    Leider läßt ihre Antwort viel Raum für eine freie Interpretation bezüglich des Zeitfensters.

    Läßt sich das noch präzisieren?


    In hoffnungsvoller Erwartung auf ihre Antwort.

    Antwort von der Stadt:

    Guten Morgen!

    Ich gehe davon aus, dass sich die nächste verkehrliche Bereisung Mitte bis Ende September realisieren lässt.
    Mit freundlichen Grüßen
    i.A.
    ....
    Stadt Goslar - Der Oberbürgermeister
    Fachbereich 2 | Fachdienst Straßenverkehr | Charley-Jacob-Straße 3 | 38640 Goslar


    Für's erste fällt mir nichts weiter dazu ein.
    Also! Warten....


    Ciao Achim

  17. Danke von:

    Andreas (07.09.2018)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.