Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Hallo zusammen

  1. #1
    Wasserknecht Avatar von Chumbe
    Registriert seit
    04.11.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Blaulicht Hallo zusammen

    Hallo zusammen,
    ich bin zwar nicht aus Goslar, aber ich recherchiere zu englischen Telefonzellen in Deutschland und suche auch alte Fotos und Geschichten dazu. Ich habe, was Goslar betrifft gehört, dass in der Diskothek "Bierdorf" in GS-Baßgeige immer eine englische Telefonzelle stand. Weiß dazu jemand war? Oder gibt es gar noch alte Bilder? Würde mich riesig freuen.
    Viele Grüße
    Micha

  2. Danke von:

    Speedy (11.12.2019)

  3. #2
    Gedingeschlepper Avatar von nobby
    Registriert seit
    03.10.2015
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    35
    Danke
    140
    38 Danke für 23 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Chumbe,

    auch vor dem Hotel Achtermann befand sich jahrelang eine englische Telefonzelle.

    Grüße

    nobby

  4. #3
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    1.352
    Danke
    1.400
    1.085 Danke für 452 Beiträge erhalten

    Standard

    Herzlich Willkommen im Forum.

    So ganz dunkel kann ich mich daran erinnern.
    Allerdings habe ich keinerlei Fotos.

    Viel Glück bei deiner Suche.
    Gruß
    Uwe

  5. #4
    Gedingeschlepper Avatar von Roger
    Registriert seit
    20.10.2018
    Ort
    Goslar
    Alter
    67
    Beiträge
    50
    Danke
    66
    92 Danke für 38 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Chumbe,

    ... wie nobby oben geschrieben hat gab es jahrelang eine alte englische Telefonzelle vor dem Hotel Achtermann.
    Die war mal ein Geschenk der Goslarer Partnerstadt Windsor zum 20-jährigen Bestehen der Partnerschaft.
    Leider wurde sie im Laufe der Jahre immer wieder beschädigt, beschmiert oder anderweitig verunstaltet.
    1989 hat man sie dann an den Moritz von Sachsen Platz (Altstadt nähe der Abzucht) versetzt.
    Dort hatte sie aber auch das gleiche Schicksal. 2015/2016 wurde sie dann endgültig erstmal abgebaut und "eingelagert".
    Hoffentlich hat man sie nicht komplett vergessen oder aus Versehen entsorgt. Die Wertschätzung für solche Ding ist
    hier in Goslar aktuell leider nicht sehr groß. Frag doch bitte einfach mal beim "Städtischen Betriebshof" nach
    . Name:  moritz_von_sachsen_platz1.jpg
Hits: 180
Größe:  17,6 KB

    Schau auch mal bitte über Google auf Regional Goslar da steht auch etwas zu dem Thema.
    Weiterhin viel Erfolg in diesem schönen Forum
    Beste Grüße

    Roger


    Not Too Old To Rock´n Roll

  6. Danke von:

    Andreas (12.12.2019),Bergmönch (12.12.2019)

  7. #5
    Hauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    242
    Danke
    247
    484 Danke für 213 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin!

    Zitat Zitat von Roger Beitrag anzeigen
    Schau auch mal bitte über Google auf Regional Goslar da steht auch etwas zu dem Thema.
    Genau. Es gibt Artikel vom 01.09.2016 und vom 19.10.2016.

    Auf goslar.de steht zu dieser Telefonzelle:

    "Seit 1989 steht dort eine original englische Telefonzelle. Sie war ein Geschenk von Goslars englischer Partnerstadt Windsor-Maidenhead, das anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Partnerschaft überreicht wurde. Ursprünglich stand sie am Achtermann, wurde aber aufgrund häufiger Zerstörungen hierhin verlegt."

    An eine englische Telefonzelle im Bierdorf Bassgeige habe ich keine Erinnerung. Ich erinnere mich, dass die Bassgeige zwei Theken hatte, einen künstlichen Bachlauf mit einer Brücke darüber und insgesamt eher rustikal eingerichtet war. So eine Telefonzelle hätte da mit Sicherheit gut 'reingepasst, nur, wie gesagt, erinnern kann ich mich nicht daran.

    Viele Grüße,

    Gunther

  8. Danke von:

    Roger (12.12.2019)

  9. #6
    Gedingeschlepper Avatar von nobby
    Registriert seit
    03.10.2015
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    35
    Danke
    140
    38 Danke für 23 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo,

    waren diese "Fernsprechhäuschen" eigentlich an das öffentliche Fernsprechnetz angeschlossen, also funktionsfähig?


    VG

    nobby

  10. #7
    Schießhauer Avatar von Harzer06
    Registriert seit
    09.07.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    328
    Danke
    346
    494 Danke für 194 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin,

    die beim Achtermann war m.W. funktionsfähig.

    G´Auf
    Harzer06

  11. Danke von:

    nobby (11.12.2019)

  12. #8
    Wasserknecht Avatar von Chumbe
    Registriert seit
    04.11.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Blaulicht Englische Telefonzelle Baßgeige

    Zitat Zitat von Speedy Beitrag anzeigen
    Herzlich Willkommen im Forum.

    So ganz dunkel kann ich mich daran erinnern.
    Allerdings habe ich keinerlei Fotos.

    Viel Glück bei deiner Suche.
    Hallo zusammen,
    danke für die vielen Antworten. Von der Zelle beim Hotel Achtermann habe ich von der Stadt Goslar erfahren, dass die eingelagert ist und irgendwann wieder aktiviert werden soll. Mal sehen, wann das passiert. Aber hauptsächlich interessiert mich die Zelle an der Baßgeige. Wenn ich dazu noch Infos oder Fotos bekommen könnte, wäre das super. Am meisten interssiert mich, wo die Telefonzelle herkam. Hintergrund ist, dass eine Freundin die Zelle restauriert hat und ich ihr gerne ein bisschen bei der Recherche helfen will.
    Viele Grüße und einen schönen dritten Advent.
    Micha

  13. #9
    Wasserknecht Avatar von Chumbe
    Registriert seit
    04.11.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Standard

    die bei der Baßgeige war wohl auch funktionsfähig. Ich habe schon einen DJ gefunden, der da mal aufgelegt hatte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.