Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 192

Thema: Was ist das?

  1. #21
    Hauer Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    64
    Beiträge
    226
    Danke
    455
    372 Danke für 202 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Nils Beitrag anzeigen
    Hat es was mit einer Behausung eines fliegenden Insekts zu tun ? Auflösen will ich aber nicht ... :-P
    Hähähä...alter Fuchs

    Ciao Achim
    Lasst die anderen reden.
    Corona hat keine Freunde!

  2. Danke von:

    Nils (26.10.2020)

  3. #22
    Schießhauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    308
    Danke
    309
    649 Danke für 273 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin!

    Zitat Zitat von Nils Beitrag anzeigen
    Hat es was mit einer Behausung eines fliegenden Insekts zu tun ?
    Das ist soweit richtig.

    Zitat Zitat von A.C. Beitrag anzeigen
    Hähähä...alter Fuchs
    Nee, Achim, ein Fuchs ist doch kein Insekt! Und fliegen kann er auch nicht!

    Viele Grüße

    Gunther

  4. Danke von:

    Nils (26.10.2020)

  5. #23
    Hauer Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    64
    Beiträge
    226
    Danke
    455
    372 Danke für 202 Beiträge erhalten

    Standard

    Nee, Achim, ein Fuchs ist doch kein Insekt! Und fliegen kann er auch nicht!
    Also sach ma...ey??
    Synapsenleerlauf?
    Alles in Ordnung? Wo samma denn?

    Ciao Achim
    Lasst die anderen reden.
    Corona hat keine Freunde!

  6. #24
    Schießhauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    308
    Danke
    309
    649 Danke für 273 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin Achim!

    Zitat Zitat von A.C. Beitrag anzeigen
    Synapsenleerlauf?
    Nö. Unterhopft.

    So recht lösen möchtest Du das Rätsel aber auch nicht, was?

    Viele Grüße

    Gunther

  7. #25
    Hauer Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    64
    Beiträge
    226
    Danke
    455
    372 Danke für 202 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Trichtex Beitrag anzeigen
    Moin Achim!


    Nö. Unterhopft.

    So recht lösen möchtest Du das Rätsel aber auch nicht, was?

    Viele Grüße

    Gunther
    "Unterhopft":
    Wenn du den Weg zum Bier nicht mehr schaffst oder deine Frau keine Lust hat, dir das Grundnahrungsmittel darzureichen, würde ich mal sagen, dass du da ein Problem grundsätzlicher Natur hast.
    Wenn genug Geld vorhanden ist, könntest du ja auch über einen Mundschenk, Kalfaktor, Butler, Leibeigenen o.ä. nachdenken.

    Rätsel:
    Da kein anderer die Lösung raushauen will oder kann, versuche ich es mal hiermit.
    Wespennest.

    Ciao Achim
    Lasst die anderen reden.
    Corona hat keine Freunde!

  8. Danke von:

    Trichtex (27.10.2020)

  9. #26
    Schießhauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    308
    Danke
    309
    649 Danke für 273 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin Achim!

    Zitat Zitat von A.C. Beitrag anzeigen
    Wespennest.
    [Rumpelstilzchen]
    Das hat Dir die Gute gesagt! Das hat Dir die Gute gesagt!

    [/Rumpelstilzchen]

    Wespennest lasse ich gelten. Schließlich ist die Hornisse auch nur eine Wespe. Dieses beeinduckende Bauwerk befindet sich im Schuppen meiner leider verstorbenen Schwiegereltern:





    Damit hast Du das erste "Was ist das?" gelöst und Dich so dafür qualifiziert, das nächste einzustellen!

    Viele Grüße

    Gunther

  10. Danke von:

    A.C. (27.10.2020)

  11. #27
    Hauer Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    64
    Beiträge
    226
    Danke
    455
    372 Danke für 202 Beiträge erhalten

    Frage Wath's that?

    Vielen Dank für die Blumen.


    Wie zu besten Zeiten von Gerd Müller auf der Abstauberposition.
    Ich danke allen Zuspielern, wobei ich glaube dass sich keiner traut ein neues Rätsel zu erstellen.
    Geht mir auch so. Etwas Phantasie und ein Fotoapparat reichen aber eigentlich aus.

    Naja, mal sehen wie es weitergeht.

    @Trichtex:
    Beeindruckendes und zu Lebzeiten nicht ungefährliches Nest. Hornissen wirken auf mich immer etwas humorlos und bedrohlich.
    Bestimmt eine Fehleinschätzung.
    Bin trotzdem froh, wenn sie sich mal in eines unserer Zimmer verflogen hat, wenn sie wieder den Weg nach draußen gefunden haben.

    Neues Was ist das denn?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	GG_Wasistdas_27102020_Aufgabe_HQ.jpg 
Hits:	15 
Größe:	130,4 KB 
ID:	19352

    Ciao Achim
    Lasst die anderen reden.
    Corona hat keine Freunde!

  12. #28
    Schießhauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    308
    Danke
    309
    649 Danke für 273 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin Achim!

    Zitat Zitat von A.C. Beitrag anzeigen
    Beeindruckendes und zu Lebzeiten nicht ungefährliches Nest.
    Ich hatte davor auch einigen Respekt. Leider bin ich nicht mehr dazu gekommen, es zu entfernen und eingehender zu untersuchen.

    Zitat Zitat von A.C. Beitrag anzeigen
    Neues Was ist das denn?
    Das wirkt etwas hölzern auch mich...

    Aufgrund der Oberflächenbeschaffenheit vermute ich eine außerhäusige Verwendung und aufgrund des Lichteinfalles, dass die sichtbare Oberfläche waagerecht ist, es sich also möglicherweise um einen Bodenbelag, wie etwa eine Holz-Fußmatte handelt.

    Das alles kann natürlich auch völliger Unsinn sein...

    Viele Grüße

    Gunther

  13. #29
    Hauer Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    64
    Beiträge
    226
    Danke
    455
    372 Danke für 202 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Trichtex Beitrag anzeigen
    Moin Achim!


    Ich hatte davor auch einigen Respekt. Leider bin ich nicht mehr dazu gekommen, es zu entfernen und eingehender zu untersuchen.


    Das wirkt etwas hölzern auch mich...

    Aufgrund der Oberflächenbeschaffenheit vermute ich eine außerhäusige Verwendung und aufgrund des Lichteinfalles, dass die sichtbare Oberfläche waagerecht ist, es sich also möglicherweise um einen Bodenbelag, wie etwa eine Holz-Fußmatte handelt.

    Das alles kann natürlich auch völliger Unsinn sein...

    Viele Grüße

    Gunther
    Treffo!!

    War doch zu leicht. Obwohl die Gute meinte, das der Ausschnitt doch ganz schön winzig sei.
    Von wegen.
    Indeed, es ist unsere Badezimmermatte.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	GG_Wasistdas_Auflösung.jpg 
Hits:	85 
Größe:	814,3 KB 
ID:	19353

    Na dann du halt wieder Gunher.
    Man könnte jeden Tag schlauer werden.
    Nur...mir gelingt das eher nicht.

    Ciao Achim
    Lasst die anderen reden.
    Corona hat keine Freunde!

  14. Danke von:

    Trichtex (27.10.2020)

  15. #30
    Schießhauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    308
    Danke
    309
    649 Danke für 273 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin Achim!

    Zitat Zitat von A.C. Beitrag anzeigen
    Na dann du halt wieder Gunher.
    Ups - dafür habe ich eigentlich gerade wenig Zeit...

    Also ein Quickie:



    Was'n das?

    Viele Grüße

    Gunther

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.