Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7151617
Ergebnis 161 bis 168 von 168

Thema: Fliegerhorst Goslar - Diskussionen

  1. #161
    Schießhauer Avatar von Harzer06
    Registriert seit
    09.07.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    328
    Danke
    346
    494 Danke für 194 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin,

    mal wieder ein paar neue Bilder. Alle wurden von offen zugänglichen Wegen aus aufgenommen.
    Zunächst Gebäude Nr. 82 im Nordwesten:


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Geböude82_Westfront.JPG 
Hits:	92 
Größe:	1,68 MB 
ID:	18093Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gebäude82_Westseite.JPG 
Hits:	92 
Größe:	1,74 MB 
ID:	18094Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gebäude82_Durchfahrt_zu_83.JPG 
Hits:	95 
Größe:	1,26 MB 
ID:	18095Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gebäude82_Detail.JPG 
Hits:	89 
Größe:	1,58 MB 
ID:	18096


    Das frühere Küchengebäude:


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gebäude85.JPG 
Hits:	96 
Größe:	1,53 MB 
ID:	18097Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gebäude85_Südeingang.JPG 
Hits:	93 
Größe:	864,8 KB 
ID:	18098Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gebäude85_Westseite.JPG 
Hits:	85 
Größe:	1,53 MB 
ID:	18099Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gebäude85_Nordeingang.JPG 
Hits:	98 
Größe:	1,11 MB 
ID:	18100Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gebäude85_Nordeingangsbild.JPG 
Hits:	106 
Größe:	965,5 KB 
ID:	18101


    Das Gebäude Nr. 83:


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gebäude83_Ostseite.JPG 
Hits:	93 
Größe:	1,75 MB 
ID:	18102Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gebäude83_Südeingang.JPG 
Hits:	95 
Größe:	1,58 MB 
ID:	18103Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gebäude83_Übungsgelände.JPG 
Hits:	89 
Größe:	1,55 MB 
ID:	18104


    Zum Schluß die Signatur eines Bildhauers, dessen Werke an einem der Gebäude zu sehen sind. Der Name sagt mir spontan nichts. Vielleicht weiß jemand etwas darüber.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Signatur.JPG 
Hits:	85 
Größe:	1,26 MB 
ID:	18105


    G´Auf
    Harzer06

  2. Danke von:

    A.C. (26.04.2019),Andreas (26.04.2019),Bergmönch (26.04.2019),dfdd (26.04.2019),Luzi (26.04.2019),märklinist (29.04.2019),Turmfalke (27.12.2019)

  3. #162
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    49
    Beiträge
    2.275
    Danke
    2.102
    2.822 Danke für 847 Beiträge erhalten

    Standard

    Halle 55 wird nun auch nachgenutzt

    Die neuen Tore sind wohl nicht ganz so denkmalgerecht ...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	goslar fliegerhorst halle 55  (1).jpg 
Hits:	64 
Größe:	283,0 KB 
ID:	18205 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	goslar fliegerhorst halle 55  (2).jpg 
Hits:	63 
Größe:	433,6 KB 
ID:	18206 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	goslar fliegerhorst halle 55  (3).jpg 
Hits:	61 
Größe:	322,2 KB 
ID:	18207

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	goslar fliegerhorst halle 55  (5).jpg 
Hits:	58 
Größe:	426,3 KB 
ID:	18208 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	goslar fliegerhorst halle 55  (6).jpg 
Hits:	66 
Größe:	408,3 KB 
ID:	18209
    Glück Auf!
    Andreas

  4. Danke von:

    A.C. (22.01.2020),dfdd (15.06.2019),Maria (12.06.2019),Speedy (12.06.2019),Turmfalke (27.12.2019)

  5. #163
    Hauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    242
    Danke
    247
    484 Danke für 213 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin!

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    Die neuen Tore sind wohl nicht ganz so denkmalgerecht ...
    Bei zu schützenden Gebäuden würden mir zunächst ganz andere einfallen, als so ein Hangar, bei dem schon bei der Errichtung die Zweckmäßigkeit im Vordergrund stand. Die jedoch reißt man gern auch mal einfach ab. So gesehen muss man schon froh sein, dass die ehemalige Kfz-Halle der 16./FmRgt 33 nur vergleichsweise geringfügig modifiziert wurde.

    Viele Grüße,

    Gunther

  6. Danke von:

    A.C. (22.01.2020),Andreas (12.06.2019),Bergmönch (17.06.2019),dfdd (15.06.2019),Speedy (12.06.2019),Turmfalke (08.02.2020)

  7. #164
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    49
    Beiträge
    2.275
    Danke
    2.102
    2.822 Danke für 847 Beiträge erhalten

    Standard

    10 Jahre später ...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fliegerhorst 2009-12-09-[006].jpg 
Hits:	26 
Größe:	814,7 KB 
ID:	18836
    Glück Auf!
    Andreas

  8. Danke von:

    A.C. (22.01.2020),dfdd (22.01.2020),Trichtex (22.01.2020),Turmfalke (08.02.2020)

  9. #165
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    49
    Beiträge
    2.275
    Danke
    2.102
    2.822 Danke für 847 Beiträge erhalten

    Standard

    Puhh,

    erst im direkten Vergleich sieht es im Vergleich zu früher übel aus.
    Das obere Foto ist jeweils aus Dezember 2009, das untere aus Januar 2020

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fliegerhorst 2009-12-09-[065].jpg 
Hits:	23 
Größe:	822,0 KB 
ID:	18948 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fliegerhorst 2009-12-09-[068].jpg 
Hits:	18 
Größe:	733,7 KB 
ID:	18949 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fliegerhorst 2009-12-09-[070].jpg 
Hits:	19 
Größe:	698,1 KB 
ID:	18950
    Glück Auf!
    Andreas

  10. Danke von:

    A.C. (22.01.2020),dfdd (22.01.2020),Harzer06 (22.01.2020),Luzi (23.01.2020),Maria (23.01.2020),nobby (22.01.2020),Speedy (23.01.2020),Trichtex (22.01.2020),Turmfalke (08.02.2020)

  11. #166
    Hauer Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    63
    Beiträge
    172
    Danke
    357
    277 Danke für 154 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    Puhh,

    erst im direkten Vergleich sieht es im Vergleich zu früher übel aus

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fliegerhorst 2009-12-09-[065].jpg 
Hits:	23 
Größe:	822,0 KB 
ID:	18948
    Es treibt einem Pippi in die Augen über soviel Ignoranz gegenüber der Natur und der subjektiven Empfindung für die Schönheit des ehemals bewaldeten Geländes.
    Da gab es wohl mit Vorsatz keine genaueren Vorgaben.
    UNGEHEUERLICH!
    Vielen Dank Andreas für die gelungenen Vergleiche.


    Ciao Achim

  12. Danke von:

    Andreas (22.01.2020),dfdd (22.01.2020),Luzi (23.01.2020),Turmfalke (08.02.2020)

  13. #167
    Schießhauer Avatar von Harzer06
    Registriert seit
    09.07.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    328
    Danke
    346
    494 Danke für 194 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin,

    tja, jeder Quadratmeter Grün-/Waldfläche, der stehenbleibt, ist ein nicht vermarkteter Quadratmeter. Und das ist das Einzige, was einen privaten Investor interessiert. Der Bund hätte da anders handeln können, aber war wohl froh, die Altlast in einem Rutsch los zu werden.

    G´Auf
    Harzer06

  14. Danke von:

    Andreas (22.01.2020)

  15. #168
    Gezäheschlepper Avatar von Joerg
    Registriert seit
    25.05.2018
    Ort
    Düdelsheim - Hessen
    Alter
    61
    Beiträge
    16
    Danke
    3
    31 Danke für 11 Beiträge erhalten

    Standard

    Seit doch froh, dass das Gelände aus den Fängen der BImA raus ist und sich endlich ein Investor gefunden hat. Solange so ein Gelände dem Bund gehört, existiert kein Bebauungsplan, von einem Grünflächenplan etc. mal ganz zu schweigen, dazu noch ein ehemaliges Kasernengelände.
    Nun aber ist die Chance da für eine neue Nutzung incl. neuer Bebauung und neuer sinnvoller Begrünung. Was stand/steht/wächst denn dort als schützenswerte Grünfläche auf dem Kasernengelände 400 Jahre alte Eichen/Buchen oder ein paar Jahre alte Birken bzw. Rasenflächen oder Gestrüpp, das dringend der Pflege bedürft hätte. Ja auch der paar Eichhörnchen willens, um nicht ganz kaputt zu gehen. Dann lieber eine insektenfreundliche Neuanpflanzung. Die 2-3 Bäume haben auch nichts zum Stadtklima beigetragen, das kommt eher aus dem Harz oder ist besser noch global zu sehen.

    Gönnt Goslars maroder Stadtkasse doch die zu erwartenden Steuer- insbesondere Gewerbesteuereinnahmen. Dann passiert vielleicht auch an anderen Stellen, die es dringend nötig hätten, mal etwas.

    Ihr seit alle immer nur am motzen, jammern, kritisieren... Think positive, freut euch, dass sich dort endlich mal etwas bewegt...

    Jörg

    P.S.: wir machen hier wo ich inzwischen wohne, die gleichen Umbrüche/Fortschritte durch, nachdem vor einigen Jahren die Amis ihre Kasernen (Büdingen/Hanau/Gießen.....)verlassen haben.

  16. Danke von:

    Bergmönch (26.01.2020),Stulle (28.01.2020)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.