Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 32 von 32

Thema: Gewerbegebiet Kattenberg / Wachtelpforte

  1. #31
    Hauer Avatar von Blauburger
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    58
    Beiträge
    123
    Danke
    118
    84 Danke für 59 Beiträge erhalten

    Standard

    Soweit ich weiß, war es ein Sozial Kaufhaus, für unsere schwächer gestellten Mitbürger. ....heute Gleye & Poppe, war in den 70ern Möbel Unger und später MMG. Bei Unger hat meine Mutter gearbeitet und MMG habe ich mal Canapes geliefert, in meinem ersten Achtemann-Turn.
    Gruß

    Uli

  2. #32
    Hauer Avatar von Luzi
    Registriert seit
    29.11.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    126
    Danke
    418
    233 Danke für 126 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo in die Runde,

    ja, in der Wittenstraße war ein soziales Kaufhaus. Da gab es alles, was ein Haushalt so braucht. Es waren alles gebrauchte, aufgearbeitete Gegenstände.
    Ein - Euro - Kräfte haben dort gearbeitet.
    Man konnte dort auch Möbel oder andere Haushaltswaren aus den eigenen Beständen abgeben.
    Eigentlich war das ne tolle Sache. Doch dann .... wie so gerne, wurde das Projekt nicht mehr gefördert.
    Familien mit wenig Geld, konnten dort durchaus nen Schnäppchen machen!

    Gruß von Luzi

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.