Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Ärger mit dem Stadtbus

  1. #1
    Schießhauer Avatar von Birgit
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    702
    Danke
    68
    35 Danke für 26 Beiträge erhalten

    Beitrag Ärger mit dem Stadtbus

    Eine (lustige) Geschichte nebenbei!

    Meine Tochter sprang, da das Wetter verdammt schlecht war, gerade vor ein paar Tagen am Schulzentrum in den Bus der Linie 804 (dies beweist auch die Fahrkarte, welche sie mir zeigte) und landete nicht, wie gewünscht in der Okerstraße, sondern am Bergwerksmuseum!!!! Sie war nicht die einzige, die dort austeigen musste und verdutzt auf die Anzeige am Bus schaute .......... aus der 804, war zwischendurch eine 803 geworden. Wernigstens war der Busfahrer fair genug, die ungewollt Umgeleiteten, wieder ein Stück in Richtung Stadt mitzunehmen!

    Liebe Grüße
    Birgit

  2. #2
    Schießhauer Avatar von Birgit
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    702
    Danke
    68
    35 Danke für 26 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von SKgoslar Beitrag anzeigen
    Hallo Birgit,
    der Bus in den Ihre Tochter sprang ist ein Zusatzbus für die Schüler. Hätte Ihre Tochter
    richtig geschaut, hätte Sie bemerkt das es der falsche Bus ist. Es steht nämlich dran
    804 Bergbaumuseum. Dann sollte man vll. mal die 804 weglassen!
    Gruß
    Sandra
    Liebe Sandra

    Das ist ja wohl ein Scherz. Die LInie 803 fährt zum Bergbaumuseum. Zusatzbus für Schüler Hin oder Her, die 804 nicht.

    Liebe Grüße
    Birgit
    Geändert von Birgit (22.01.2012 um 14:57 Uhr)

  3. #3
    Schießhauer Avatar von Birgit
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    702
    Danke
    68
    35 Danke für 26 Beiträge erhalten

    Standard

    Das will ich gern glauben - aber verwirrend ist es doch, wenn Du nur mal eben ganz schnell in den Bus springst, dessen Linie Du kennst, in dem Fall 804 und nur hineinspringst, weil das Wetter so besch ...... ist.
    Ich würde, wenn mir der Sturm ins Gesicht pfeift auch nur mal eben einen Blick werfen und voller Freude in den Bus der eigentlich passenden Linie. springen. Ich denke mal in der 802 wäre sie einfach besser aufgehoben gewesen.

    Liebe Grüße
    Birgit
    Geändert von Birgit (22.01.2012 um 18:07 Uhr)

  4. #4
    Super-Moderator Fahrsteiger Avatar von Harzbiker
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    58
    Beiträge
    366
    Danke
    240
    396 Danke für 149 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von SKgoslar Beitrag anzeigen
    Hallo Birgit,
    der Bus in den Ihre Tochter sprang ist ein Zusatzbus für die Schüler. Hätte Ihre Tochter
    richtig geschaut, hätte Sie bemerkt das es der falsche Bus ist. Es steht nämlich dran
    804 Bergbaumuseum.
    Gruß
    Sandra
    Bist du bei den Stadtwerken? Das ist nicht die einzige "Verfehlung" der Busfahrer/innen der Stadtwerke Goslar. Meine Tochter hat auch so einige Dinge erlebt, als da wären, dass der Einsatzwagen morgens an der Danziger Straße ohne zu Halten einfach vorbeifährt ohne zu halten und sich alle Schüler in den zweiten Bus quetschen müssen. Ganz zu schweigen wie unhöflich einige Fahrer/innen sind.

    Ich werde die Buslinie in Goslar mit Sicherheit nicht nutzen allein schon wegen der unverhältnismäßigen Tarife.

    Gruß Thorsten

  5. #5
    Schießhauer Avatar von Birgit
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    702
    Danke
    68
    35 Danke für 26 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Goslarerin Beitrag anzeigen
    kleiner tipp!!!eine durchsage direkt bei umstellung???
    Du sprichst mir aus dem Herzen Trulla.

    Und nun mal zu den anderen Kommentaren. Ich habe mir letztes Jahr auch mal überlegt mit dem Bus zu fahren. Was ich da erlebt habe war tatsächlich zum Grausen. Der Bus hielt so kurz, dass Fahrgäste am Bahnhof nicht aussteigen konnten. Selbst auf Zuruf reagierte die Fahrerin nicht. Erst an der Jakobikirche -man überlege sich den Weg, konnten die Fahrgäste schließlich, nach einem tierischen Geschimpfe, den Bus verlassen und mussten ihre Koffer von dort aus zum Bahnhof tragen. Ich saß da, 30 Jahre keinen Bus gefahren und war geschockt. Nun möge man mir nicht damit kommen, die armen Leute hätten nicht gedrückt. Doch, doch sie versuchten es. Aber es ging nicht.

    Hammer!

    Liebe Grüße
    Birgit

  6. #6
    Gesperrt Gesperrt Avatar von Susanne-K.
    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    126
    Danke
    368
    1.143 Danke für 535 Beiträge erhalten

    Standard Ein Fremdling unterwegs mit dem öffentlichen Busnetz

    Birgit - willst Du sagen, dass der Bus die ganze Strecke vom Bahnhof bis zur Jakobikirche nicht mehr gehalten hat ???
    Das nennt man, glaube ich, Freiheitsberaubung!

    Bei dem Goslarer Busnetz habe ich hauptsächlich 2 Dinge zu bemängeln.
    Irgendwo im Forum habe ich da schon mal was dazu geschrieben.
    1.) Ich blicke nicht durch
    2.) Die Busse fahren viel zu selten, als dass sie ernsthaft Überlegungen wert sind.

    Wenn man als "Fremder" (dazu zähle ich mich jetzt einfach mal) z.B. vom Hohen Weg nach Kramerswinkel will, dann gehört schon viel Glück dazu, den Fahrplan richtig zu deuten. Ich frage und nerve den Busfahrer dann immer 10x, ob er wirklich dahin fährt, wo ich auch hin will.
    Noch nie zuvor war ich in einer Stadt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs, die so schwer in der Linienführung zu durchblicken sind.
    Wäre ich ein "echter Fremdling", dann hätte ich überhaupt keine Chance.
    Geändert von Susanne-K. (22.01.2012 um 20:28 Uhr)

  7. #7
    Schießhauer Avatar von Birgit
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    702
    Danke
    68
    35 Danke für 26 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Susanne-K. Beitrag anzeigen
    Birgit - willst Du sagen, dass der Bus die ganze Strecke vom Bahnhof bis zur Jakobikirche nicht mehr gehalten hat ???
    Das nennt man, glaube ich, Freiheitsberaubung!
    Warte - doch ich glaube es ist noch eine Haltestelle dazwischen, aber die wäre noch weiter vom Bahnhof weg gewesen.
    Ich war "Gott sei Dank" zu selten Bus!

    Liebe Grüße
    Birgit

  8. #8
    Super-Moderator Fahrsteiger Avatar von Harzbiker
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    58
    Beiträge
    366
    Danke
    240
    396 Danke für 149 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Birgit Beitrag anzeigen
    Du sprichst mir aus dem Herzen Trulla.

    Und nun mal zu den anderen Kommentaren. Ich habe mir letztes Jahr auch mal überlegt mit dem Bus zu fahren. Was ich da erlebt habe war tatsächlich zum Grausen. Der Bus hielt so kurz, dass Fahrgäste am Bahnhof nicht aussteigen konnten. Selbst auf Zuruf reagierte die Fahrerin nicht. Erst an der Jakobikirche -man überlege sich den Weg, konnten die Fahrgäste schließlich, nach einem tierischen Geschimpfe, den Bus verlassen und mussten ihre Koffer von dort aus zum Bahnhof tragen. Ich saß da, 30 Jahre keinen Bus gefahren und war geschockt. Nun möge man mir nicht damit kommen, die armen Leute hätten nicht gedrückt. Doch, doch sie versuchten es. Aber es ging nicht.

    Hammer!

    Liebe Grüße
    Birgit

    Das kann ich mir gut vorstellen, dass das so geschah. Meine Tochter erzählte mir auch immer von einer grauenhaften Busfahrerin, total unfreundlich und gehalten hat sie auch nicht überall.

    Stadtbus Goslar

    Gruß Thorsten

  9. #9
    Schießhauer Avatar von Birgit
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    702
    Danke
    68
    35 Danke für 26 Beiträge erhalten

    Standard

    Und genau das, was Du gerade schreibst, das schimpften die Fahrgäste heraus..... nämlich, dass genau diese Busfahrerin, die gerade den Bus steuerte, für ihre "Unfreundlichkeit" bekannt ist.

    Du kannst es glauben oder nicht Thorsten, ich saß da und war einfach nur noch "Baff"!

    Liebe Grüße

    Birgit

  10. #10
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    1.363
    Danke
    1.473
    1.128 Danke für 465 Beiträge erhalten

    Standard

    Man gut, das der Bus für mich nicht in Frage kommt. Wenn man das alles so hört, kommt einem ja das Grausen.
    Gruß
    Uwe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.