Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Birkenhof

  1. #1
    Schießhauer Avatar von bergland
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    ....
    Beiträge
    400
    Danke
    45
    486 Danke für 175 Beiträge erhalten

    Foto Birkenhof

    bergland möchte hier einfach mal die frage in die runde stellen , ob jemand fotos vom birkenhof hat ? dem bauernhof der auf der rechten seite hinter dem lager von list liegt ...

  2. #2
    Schießhauer Avatar von Anke
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    42
    Beiträge
    514
    Danke
    285
    288 Danke für 117 Beiträge erhalten

    Standard

    So.. wie versprochen kommen hier mal die Bilder vom Birkenhof in Goslar, der ganz tolle Eier hat, die super schmecken und wo wir immer sehr gern hingehen....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken birkenhof 2012-03-25-[01].jpg   birkenhof 2012-03-25-[02].jpg   birkenhof 2012-03-25-[03].jpg   birkenhof 2012-03-25-[04].jpg  

    birkenhof 2012-03-25-[05].jpg   birkenhof 2012-03-25-[06].jpg   birkenhof 2012-03-25-[07].jpg   birkenhof 2012-03-25-[08].jpg  

    birkenhof 2012-03-25-[09].jpg   birkenhof 2012-03-25-[10].jpg   birkenhof 2012-03-25-[11].jpg   birkenhof 2012-03-25-[12].jpg  

    birkenhof 2012-03-25-[13].jpg   birkenhof 2012-03-25-[14].jpg   birkenhof 2012-03-25-[15].jpg   birkenhof 2012-03-25-[16].jpg  

    birkenhof 2012-03-25-[17].jpg  

  3. Danke von:

    heinrichbarbarossa (16.02.2015)

  4. #3
    Schießhauer Avatar von Hanno
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    Hannover
    Alter
    58
    Beiträge
    476
    Danke
    1.067
    241 Danke für 118 Beiträge erhalten

    Standard

    Danke Anke,

    das sind schöne Bilder geworden - und das bei "Kaiserwetter" !
    Ich war da auch mal vor einigen Jahren beim Brennholz spalten - allerdings
    bei Pieselwetter. Ist schon ein schöner Hof.
    c

    Hannöversche Grüße
    Klaus

  5. #4
    Hauer Avatar von Strippenzieher
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Hannover
    Alter
    59
    Beiträge
    114
    Danke
    831
    74 Danke für 46 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Anke,

    danke für diese schönen Bilder.

    Da kommen wieder schöne Erinnerungen hoch.

    Der heutige Landwirt war ein Klassenkamerad und Freund von mir. Ich war dort oft. Einmal habe ich mal versucht, zwei gekoppelte Anhänger mit dem Trecker in die große Scheune zu schieben. Na ja, mein Freund hat es dann zu Ende gebracht.
    Sogar die Hundehütte von Senta ist noch da und die Remise ist auch fast unverändert.
    Links vom Wohnhaus steht offenbar ein neues Gebäude. Früher war dort ein offener Schweinestall zwischen der Scheune und dem Hühnerstall.
    Ab und an haben wir auf dem Birkenhof ein geschlachtetes Kaninchen für 5 Mark je Kilo gekauft. Heute zahlt man wohl das Fünffache.

    Alles gut vierzig Jahre her.


    Viele Grüße


    Andreas

  6. Danke von:

    heinrichbarbarossa (16.02.2015)

  7. #5
    Schießhauer Avatar von Anke
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    42
    Beiträge
    514
    Danke
    285
    288 Danke für 117 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Monika,
    der Birkenhof ist auf der rechten Seite, wenn Du vom LIST in Richtung Stadt fährst.
    Die Große Kreuzung von Ohlhof und dann Richtung Stadt.... Eigentlich nicht zu übersehen
    Im Winter gibt es da auch wunderschöne Weihnachtsbäume...

  8. #6
    Schießhauer Avatar von Hanno
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    Hannover
    Alter
    58
    Beiträge
    476
    Danke
    1.067
    241 Danke für 118 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Monika,

    da Du die Ohlhofkreuzung vielleicht gar nicht kennst, hier mal die Draufsicht
    aus Kugel Erde :

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Birkenhof.jpg 
Hits:	16 
Größe:	135,3 KB 
ID:	2181

    Das Helle oberhalb des Birkenhofs ist der schon erwähnte Grosshandel "List"
    c

    Hannöversche Grüße
    Klaus

  9. #7
    Schießhauer Avatar von bergland
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    ....
    Beiträge
    400
    Danke
    45
    486 Danke für 175 Beiträge erhalten

    Standard

    wenn man von immenrode richtung goslar fährt ist es etwa 150 m nach der zweiten kreuzung rechts - da wo der große fachwerkgiebel zwischen den bäumen hervorschaut

  10. #8
    Schießhauer Avatar von Monika Adler
    Registriert seit
    22.03.2012
    Ort
    Salmon Arm BC Canada
    Beiträge
    504
    Danke
    119
    101 Danke für 63 Beiträge erhalten

    Standard

    Danke, fuer die schoenen Bilder vom Birkenhof!!! Der sieht wirklich aus wie ein Musterhof! Auch danke ich euch 2, die mir gezeigt haben, wo er ist. Ist ja ganz von der Stadt umgeben.Da wiederholt sich was es seit alters her in Goslar gab, deshalb der beruehmte Name:Reichsbauernstadt! Ich erinnere mich an 2 Hoefe. Einer war[ist?] in der Vorwerkstr. Der ander in der oberen Kirchstr.,Gegenueber von ST Stephani. Die grossen Tore gingen als geschlossene Zeile auf sie Strasse, und dahinter gab es einen im Viereck angeordneten Hof Der Bauer in der Vorwerkstr. hatte 2 Kuehe, von denen bekam eine ledes Jahr ein Kalb Und nun nicht traurig sein, die alteste Kuh wurde ledes Jahr geschlachtet. Wir hatten nichts mit dem Bauern zu tun, aber jedes Fruehjahr kamen besagte Kuehe die Mauerstr. Richtung Breites Tor alleine lang, und trafen dann irgendwo um die Ecke auf den Kuhhirten, der eine schoene Anzahl Kuehe zur Weide fuerte. abends kamen .sie wieder und gingen ohne jegliche Fuehrung wieder Nach Hause. Wenn sie das erste Mal im Fruehling rauskamen,hopsten sie wie wild die Strasse entlang. als Kinder haben wir davor Angst gehabt, aber auch gelernt, dass Tiere sich so freuen koennen. Uebrigens gab es auch einen Ziegenhirt, dessen Tierchen aber abgeholt wurden, soviel ich weiss. Die groesste Herde war die Schafherde. Der Schaefer behielt sie zusammen ,sie uebernachteten im Schaeferturm,diesem grossen Vorturm vor dem Breiten Tor. Ich las einmal, dass dieser Turm eigentlich anders heisst. Wenn man in den Wald ging ,begegnete man den verschiedenen Herden oefter. Monika

  11. #9
    Schießhauer Avatar von Goslärsche
    Registriert seit
    17.12.2011
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    376
    Danke
    182
    308 Danke für 134 Beiträge erhalten

    Standard

    @ Monika:

    Das was du beschreibst, dass die Kühe damals zu "ihrem Treff" mit dem Kuhhirten gingen, ist schon lang, lang her...
    Das Kuhhirtenhaus ist in der Peterstraße rechts das erste Haus von der Bergstraße her kommend, im Nachtjackenviertel, der Oberstadt, dort, wo die überwiegende Zahl der Bergleute gelebt hat.
    Ob es in der Unterstadt auch ein solches Gebäude geben könnte, ist mir unbekannt. Ob DER Kuhhirte aus jenem beschriebenen Haus alle Kühe tagsüber hütete... ist mir auch unbekannt.
    Die Ziegenstraße beispielsweise trägt ihren Namen noch vom Durchtrieb der Ziegen durch dieselbe.
    Und Vieh haben damals nicht nur die größeren Bauernhöfe im Innenbereich der Stadtmauern gehalten. Das war in der Vor- und Nachkriegszeit in Goslar immer noch üblich.
    Heute sind viele Viehställe schönste umgebaute Wohnungen - was manch ein Mieter vielleicht gar nicht mehr weiß...


    Gruß Goslärsche

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.