Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Aus längst vergangenen Tagen

  1. #1
    Gezäheschlepper Avatar von Axel
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    4 Danke für 4 Beiträge erhalten

    Standard Aus längst vergangenen Tagen

    Bob- und Schlittensport in Hahnenklee-Bockswiese
    hier findet Ihr in der Galerie Fotos aus "Alt Hahnenklee-Bockswiese
    Geändert von Axel (23.02.2010 um 10:58 Uhr)

  2. #2
    Hauer Avatar von Frank
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Goslar - Bergdorf
    Beiträge
    164
    Danke
    0
    16 Danke für 16 Beiträge erhalten

    Standard

    Danke Axel,

    sind ja wirklich schöne Bilder.

    Hier mal der Link zum schnellen finden der Bilder...

    http://www.goslarer-geschichten.de/album.php?albumid=4
    Glück auf!

    Frank

  3. #3
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    48
    Beiträge
    2.269
    Danke
    2.027
    2.778 Danke für 841 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Jungs,

    da gibt es auch eine Möglichkeit die Bilder im Album hochzuladen und aus dem Album im Beitrag einzufügen.

    Nur wie - fällt mir gerade nicht ein. Geht aber...
    Glück Auf!
    Andreas

  4. #4
    Hauer Avatar von Frank
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    Goslar - Bergdorf
    Beiträge
    164
    Danke
    0
    16 Danke für 16 Beiträge erhalten

    Ausrufezeichen



    also ich denke mal, wenn der Owner eines Albums sich seine Pics ansieht hat er unter dem Bild die URL.

    Diese kopiert er (linke Maustaste markieren - rechte Maustaste kopieren)

    Klickt sich dann zum "Thema antworten"

    und ein klick auf öffnet ein Fenster in die dann (rechte Maustaste einfügen) der der Link eingefügt werden kann.
    Glück auf!

    Frank

  5. #5
    Wasserknecht Avatar von Randharzer Junge
    Registriert seit
    20.11.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Axel,

    Klasse Video. Karin sagte gerade, sie wüsste noch wo die Bobbahn ist.

    Grüße aus Goslar

    Günter

  6. #6
    Schießhauer Avatar von Anke
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    42
    Beiträge
    514
    Danke
    285
    287 Danke für 116 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Randharzer Junge Beitrag anzeigen
    Hallo Axel,

    Klasse Video. Karin sagte gerade, sie wüsste noch wo die Bobbahn ist.
    Echt.. wo denn !?

  7. #7
    Wasserknecht Avatar von Randharzer Junge
    Registriert seit
    20.11.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge erhalten

    Standard

    Rund um den Bocksberg.

  8. #8
    Schießhauer Avatar von bergland
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    ....
    Beiträge
    400
    Danke
    45
    486 Danke für 175 Beiträge erhalten

    Standard

    http://www.harzklub-hahnenklee.de/He...ar_einmal.html

    vll können die mehr auskünfte erteilen , wenn jemand wirklich interessiert ist.

  9. #9
    Wasserknecht Avatar von curiosus2
    Registriert seit
    09.12.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    29 Danke für 6 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo und guten Tag, es war wohl im Winter 1944/45, als vier ältere Mitschüler von mir ein längeres Teilstück der Bahn für eine Fahrt mit dem Bob präpariert hatten. Ich erinnere mich nicht, ob sie mich zu der Fahrt eingeladen hatten, oder ob ich sie darum bat, einmal mitfahren zu dürfen. Es ist auch möglich, dass sie einen zusätzlichen Helfer zum Hochziehen des schweren Rennrodels brauchten. Jedenfalls saß ich später auf dem talwärts rasenden Bob. So geschwind war ich vordem noch nie den Boxberg hinunter gesaust. Gerade Strecke, Steilkurve, Kehre, links, rechts, links, wieder ein gerades Stück, Steilkurve, die letzte Gerade, und schon glitten wir an der Holzkirche vorbei in den Ort hinein. Am Ende der Fahrt war mir kotzübel. Das sekundenschnelle Hin und Her in den Kehren und das rasante Tempo den Berg hinunter hatte meinem Magen wohl nicht gut getan. Als im Radio die erste Bobmeisterschaft nach dem Krieg aus Hahnenklee übertragen wurde, saß ich in Wuppertal vor unserem alten „Volksempfänger“ und fuhr im Geist die Rennen mit - durch die Kehren und Steilkurven und über Geraden hinunter zum Ziel, ganz so wie einst, als ich die Fahrt live miterlebt hatte.

  10. Danke von:

    Andreas (06.01.2013),Hanno (07.01.2013),Monika Adler (06.01.2013),Strippenzieher (07.01.2013)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.