Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Polizeihäuschen Sudmerberg

  1. #1
    Schießhauer Avatar von Professorexabyte
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Jürgenohl
    Beiträge
    302
    Danke
    18
    186 Danke für 106 Beiträge erhalten

    Standard Polizeihäuschen Sudmerberg

    Moin! Hat irgendjemand nähere Infos oder Fotos über das ehemalige Polizeihäuschen in Sudmerberg? Ich habe auf irgend einer Internetseite nur so 3 Zeilen Text gefunden, weiß aber nicht mehr wo. Da sind ja Garagen angebaut. Die sind offensichtlich später dazu gekommen. Ich bin zur Zeit öfter in diesem Häuschen unterwegs, weil der Vater von meinem besten Kumpel diese Immobilie gemietet hat. Und vieles ist dort architektonisch doch sehr .... sagen wir mal kurios. Es scheint in den Jahrzehnten zig mal um oder angebaut worden zu sein.

  2. #2
    Gedingeschlepper Avatar von oberheizer
    Registriert seit
    25.06.2017
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    72
    Danke
    0
    78 Danke für 40 Beiträge erhalten

    Standard

    War das Polizei-Häuschen ggf bei Sigmar Gabriel für seinen Schutz

  3. #3
    Hauer Avatar von ottofranz
    Registriert seit
    23.12.2015
    Ort
    Bad Harzburg
    Beiträge
    138
    Danke
    137
    279 Danke für 103 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo in die Runde,

    die Polizeistation gab es in der 60'iger Jahren und hat mit S. Gabriel nichts zu tun.
    Der Polizeibeamte, Name ist mir leider entfallen, ist später bei dem Brand in der
    Thomasstr. in den 70' Jahren ums Leben gekommen.

    Vor der Polizei war dort ein Obst- und Gemüseladen untergebracht, also etwa 50' bis
    Anfang 60'iger Jahre.

    Grüsse
    Ottofranz

  4. Danke von:

    Bergmönch (30.01.2022),nobby (28.01.2022)

  5. #4
    Hauer Avatar von ottofranz
    Registriert seit
    23.12.2015
    Ort
    Bad Harzburg
    Beiträge
    138
    Danke
    137
    279 Danke für 103 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Leute,

    einen Nachtrag habe ich noch. der Polizeibeamte hieß Harder. Und uns Siggi ging zu der Zeit in den Kindergarten,
    bestenfalls noch zur Volksschule. Als Jungsozialist hat er bestimmt keinen Personenschutz erhalten.

    GRüsse
    Ottofranz

  6. #5
    Schießhauer Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    420
    Danke
    655
    1.043 Danke für 307 Beiträge erhalten

    Standard

    Der Polizist hieß Herda und fuhr damals eine Isetta. Als Kinder haben wir öffters mit ihm bekanntschaft gemacht.
    Die Garagen hatten mit dem Häuschen nichts zu tun, sondern gehörten zu den Mietwohnungen.

    Gruß Toni

  7. Danke von:

    nobby (17.02.2022)

  8. #6
    Schießhauer Avatar von Professorexabyte
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Jürgenohl
    Beiträge
    302
    Danke
    18
    186 Danke für 106 Beiträge erhalten

    Standard

    Hat er die Isetta unten drin geparkt? Das erklärt das schmale Garagentor. Oder war dort ein Polizeifahrzeug untergebracht? Denn zu den Garagen von den Mietwohnungen ist von der Dachfläche ein fließender Übergang. Aber das Dach der Zwischenräume ist noch schräg. Also hat man offensichtlich da angebaut. Ich habe mal eine Zeichnung gemacht. Durch einen Wasserschaden wegen des undichten Garagendaches ist ein Teil der Decke abgebröckelt, und da ist mir das erst aufgefallen, dass diese "Nebenräume" einen Hohlraum über dem schrägen Dach haben zwischen der originalen Decke der Räume, und der nachträglich dran gezogenen geteerten Dachfläche der Garagen. Deswegen die Frage: Wie lange waren die Garagen noch NICHT da, und war der Raum zwischen den Garagen shcon immer Teil des Häuschens, oder stand es erst alleine da. Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	23.jpg 
Hits:	13 
Größe:	37,4 KB 
ID:	19919

  9. #7
    Gezäheschlepper Avatar von panjo
    Registriert seit
    10.12.2017
    Ort
    BS
    Beiträge
    12
    Danke
    58
    16 Danke für 6 Beiträge erhalten

    Standard

    jau, vor der polizeistation war ein kleiner konsum laden in diesem winzigen häuschen.
    die polizeistation befand sich zuvor im "erlenweg" , und herder hat uns "apfeldiebe" manchmal mit seiner "horex" verfolgt ))
    schön war die zeit...
    gruß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.