Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Älterer Bericht zum Unfall im Bahnbetriebswerk Goslar("Lokschuppen") vor 50 Jahren

  1. #1
    Hauer Avatar von sanpatricio
    Registriert seit
    29.01.2021
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    146
    Danke
    92
    262 Danke für 99 Beiträge erhalten

    Standard Älterer Bericht zum Unfall im Bahnbetriebswerk Goslar("Lokschuppen") vor 50 Jahren

    Hallo liebe Mit-Foristen,

    vor kurzem hatte ich hier schon den Link zu einem Drehscheibe Online/Historisches Forum-Bericht von Herrn Rainer Güttler
    über das in der Titelzeile genannte Unglück gepostet.

    Nachdem sich mittlerweile auch die Goslarsche Zeitung durchgerungen hat, über dieses damalige folgenschwere Ereignis
    neu zu berichten, bringe ich hier nun einen Link zu einem weiteren - älteren - Bericht über die seinerzeitige Zerstörung der
    Drehscheibe im Goslarer Bahnbetriebswerk. Der Bericht stammt von Herrn Reinhard Gumbert.

    Soweit ich mich erinnern kann, hat es damals trotz des tage-/wochenlangen Ausfalls der "eingesperrten" Lokomotiven
    kaum, bzw. nur sehr wenige Zugausfälle gegeben. Bei dem "modernen" Bahnbetrieb heutzutage wäre es mit Sicherheit
    zu langen umfangreichen Zugausfällen, ja sogar zur zeitweisen Einstellung des Eisenbahnverkehrs gekommen.

    Mit freundlichen Grüßen
    sanpatricio

    https://www.drehscheibe-online.de/fo...hp?017,3659554

  2. Danke von:

    Bergmönch (11.02.2022),Günther und Helga (15.02.2022),Hanno (11.02.2022),Maria (11.02.2022),nobby (11.02.2022),Strippenzieher (11.02.2022)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.