Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 1100 Jahre Stadt Goslar

  1. #1
    Hauer Avatar von Volker
    Registriert seit
    25.01.2014
    Ort
    Hahnenklee
    Alter
    78
    Beiträge
    130
    Danke
    3
    362 Danke für 93 Beiträge erhalten

    Standard 1100 Jahre Stadt Goslar

    Hallo Gemeinde!
    Was mich ein wenig wundert ist, daß bisher noch niemand einen Beitrag zum 1100.sten Stadtjubiläum verfasst hat. Die Stadt hat sich diesbezüglich alle Mühe gegeben, ein buntes Programm zu bieten. Der Anlass dieses Beitrags ist folgender: Ich habe noch 3 Jubiläumspostkarten aus dem Jahr 1922, also zum 1000.sten Stadtjubiläum. Die Papierqualität ist nicht die beste, man muß bedenken, daß Inflation und eine allgemeine Notlage nach dem 1. Weltkrieg herrschte. Die Motive finde ich jedoch durchaus gelungen.
    Jetzt werde ich versuchen, diese Postkarten hier einzufügen, sollte es mir heute nicht gelingen, werde ich sie nachliefern. Ich finde übrigens, daß das Einfügen von Bildern sehr kompliziert ist. Aber das kann auch daran liegen, daß ich bis heute noch kein gutes Verhältnis zu meinem PC aufgebaut habe. Dafür habe ich aber andere Qualitäten.
    Volker
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Goslar   1000 Jahre 001.jpg   Goslar  1000 Jahre 001.jpg   Goslar 1000 Jahre 001.jpg   Goslar   1000 Jahre 002.jpg  


  2. Danke von:

    Andreas (16.10.2022),Bergmönch (15.10.2022),Hanno (15.10.2022),Maria (16.10.2022),Maxe 27 (15.10.2022),ottofranz (16.10.2022),panjo (15.10.2022),Roger (15.10.2022),sanpatricio (15.10.2022),Speedy (15.10.2022),Strippenzieher (15.10.2022),thronerbe (15.10.2022)

  3. #2
    Moderator Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    60
    Beiträge
    821
    Danke
    1.786
    2.238 Danke für 596 Beiträge erhalten

    Standard

    Ein wirklich gelungenes Highlight unter den Aktionen zum 1100 Stadtjubiläum war sicherlich das Videomapping an der Kaiserpfalz:






    Würde dies auch in Zukunft turnusmäßig wiederholt, könnte es zu einer ähnlichen touristischen Attraktion wie das Glockenspiel werden.


    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  4. Danke von:

    Andreas (16.10.2022),Hanno (17.10.2022),Luzi (21.10.2022),Maria (16.10.2022),Maxe 27 (16.10.2022),Roger (15.10.2022),sanpatricio (15.10.2022),Speedy (15.10.2022),Strippenzieher (17.10.2022)

  5. #3
    Schießhauer Avatar von thronerbe
    Registriert seit
    12.11.2013
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    259
    Danke
    885
    337 Danke für 151 Beiträge erhalten

    Standard

    Weiß jemand, inwieweit das Stadtarchiv einbezogen wurde? Für mich steht es bei solch einem historischen Jubiläum an erster Stelle.

    Viele Grüße


    thronerbe
    Ein Vogel, der in einem Käfig geboren wurde, hält Fliegen für eine Krankheit!

  6. #4
    Hauer Avatar von Roger
    Registriert seit
    20.10.2018
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    174
    Danke
    231
    298 Danke für 131 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von thronerbe Beitrag anzeigen
    Weiß jemand, inwieweit das Stadtarchiv einbezogen wurde? Für mich steht es bei solch einem historischen Jubiläum an erster Stelle.

    Viele Grüße


    thronerbe
    Moinsen,
    aktuell ist das Stadtarchiv noch nicht am Start.
    Geht wohl erst in der 42. KW wenn auch noch mit Einschränkungen los.
    Siehe Artikel aus dem "Harzer Panorama" vom 16.10.2022.

    https://panorama-am-sonntag.de/pdf/S...m=auto,-7,1244
    Beste Grüße

    Roger


    Not Too Old To Rock´n Roll

  7. Danke von:

    thronerbe (16.10.2022)

  8. #5
    Hauer Avatar von Roger
    Registriert seit
    20.10.2018
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    174
    Danke
    231
    298 Danke für 131 Beiträge erhalten

    Standard

    Würde dies auch in Zukunft turnusmäßig wiederholt, könnte es zu einer ähnlichen touristischen Attraktion wie das Glockenspiel werden.


    Beste Grüße

    Bergmönch
    Moinsen,

    ... wir haben uns es auch schon im Mai angeschaut.Schon sehr schön und beeindruckend gemacht.
    Der 2. Veranstaltungszeitraum stand allerdings schon auf dem "Prüfstand" im Zusammenhang mit den Energiekosten in deraktuellen
    Situation.
    Vielleicht hat ja auch der Sponsor des "Video Mappings" die Stromkosten übernommen.
    Beste Grüße

    Roger


    Not Too Old To Rock´n Roll

  9. #6
    Hauer Avatar von Volker
    Registriert seit
    25.01.2014
    Ort
    Hahnenklee
    Alter
    78
    Beiträge
    130
    Danke
    3
    362 Danke für 93 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo!
    Laut Veranstaltungskalender der Stadt Goslar findet im Stadtarchiv eine Veranstaltung unter dem Motto "Das Gedächtnis einer Stadt" statt. Der Termin ist der 30.10. um 11.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Das nur zur Ergänzung.
    Volker

  10. Danke von:

    Roger (17.10.2022),thronerbe (17.10.2022)

  11. #7
    Hauer Avatar von ottofranz
    Registriert seit
    23.12.2015
    Ort
    Bad Harzburg
    Beiträge
    143
    Danke
    151
    300 Danke für 108 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Thronerbe und andere Mitleser,

    das Jubiläum fiel genau in die Zeit des Umzuges, das Archiv ist noch nicht voll
    arbeitsfähig. Es muss noch weiterhin ausgepackt werden und hat meines Wissens
    nach nur an 2 Tagen in der Woche für einige Stunden geöffnet. Man muss bedenken
    das Goslarer Stadtarchiv gehört mit zu den umfangreichsten im deutschen Sprachraum.
    Und Corona geht auch nicht spurlos an den Mitarbeitern vorbei.

    Grüsse
    Ottofranz

  12. Danke von:

    Roger (17.10.2022),thronerbe (17.10.2022)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.