Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Heilige drei König*innen

  1. #1
    Schießhauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    452
    Danke
    463
    1.018 Danke für 411 Beiträge erhalten

    Standard Heilige drei König*innen

    Moin!

    Wie die GZ heute schreibt, ist fortan in Bad Harzburg einer der Heiligen Drei Könige eine Frau. Ob es sich dabei um Caspar (m/w/d), Melchiorette oder Balthasar*ine handelt, ist dem Artikel nicht zu entnehmen. Ich finde das diskriminierend, weil kein diverser König dabei ist, aber es handelt sich ja nur um Holzfiguren, die kann man ja vielleicht noch entsprechend anmalen. Regenbogenfarben oder so.

    Jesus sollte man künftig konsequenterweise bitte als bisexuelle Transfrau dunkler Hautfarbe jüdisch-muslimischen Glaubens darstellen, womit freilich immer noch viele andere Lebewesen diskriminiert werden, aber weiß, christlich und männlich geht ja in der heutigen Zeit mal überhaupt nicht mehr. Vielleicht sollte man alle am Krippenspiel Beteiligten auch einfach nur als formlose Klump*innen undefinierbarer Farbe darstellen.

    Hey, Bad Harzburg, das ist nicht progressiv, sondern dämlich (ich leite das jetzt mal von "Dame" ab - die Idee stammt schließlich von einer solchen).

    Kopfschüttelnde Grüße

    Gunther
    Geändert von Trichtex (19.10.2022 um 23:31 Uhr)

  2. Danke von:

    Andreas (24.10.2022),Bergmönch (25.10.2022),Luzi (21.10.2022),Onkel Hotte (24.10.2022),ottofranz (20.10.2022),sanpatricio (20.10.2022),thronerbe (20.10.2022)

  3. #2
    Hauer Avatar von ottofranz
    Registriert seit
    23.12.2015
    Ort
    Bad Harzburg
    Beiträge
    146
    Danke
    160
    304 Danke für 111 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo,

    das sind sicherlich Leute die keine anderen Sorgen haben. Manche langweilen sich
    eben und haben viel Zeit. Man sollte es nicht zu ernst nehmen und es als Gag ver-
    stehen.

    Grüsse
    Ottofranz

  4. Danke von:

    Andreas (24.10.2022),thronerbe (20.10.2022)

  5. #3
    Schießhauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    452
    Danke
    463
    1.018 Danke für 411 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin!

    Zitat Zitat von ottofranz Beitrag anzeigen
    Man sollte es nicht zu ernst nehmen und es als Gag verstehen.
    Ich halte es für falsch, solche Menschen gewähren zu lassen und es mit einem Schulterzucken abzutun. Die interpretieren es gern als Einverständnis, wenn niemand widerspricht. Begründung war: "Wenn wir mit den Königen schon neue Figuren aufstellen, dann gehört heutzutage auch eine Frau dazu". Nur trug sich die Geschichte nicht "heutzutage" zu. Wenn man sie schon mit solchen kruden Argumenten so hinbiegt, wie es einem in den ideologischen Kram passt, dann wird man im nächsten Schritt auch hinnehmen müssen, dass Maria männlich dargestellt wird, denn: "Wenn wir schon neue Figuren aufstellen, dann gehört heutzutage auch eine schwules Paar dazu".

    Viele Grüße

    Gunther

  6. Danke von:

    Andreas (24.10.2022),Bergmönch (02.12.2022),Eratuin (23.10.2022),Luzi (21.10.2022)

  7. #4
    Wasserknecht Avatar von Eratuin
    Registriert seit
    05.10.2022
    Ort
    Werl
    Alter
    57
    Beiträge
    1
    Danke
    1
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Standard

    Zitat Zitat von Trichtex Beitrag anzeigen
    Wenn man sie schon mit solchen kruden Argumenten so hinbiegt, wie es einem in den ideologischen Kram passt, dann wird man im nächsten Schritt auch hinnehmen müssen, dass Maria männlich dargestellt wird, denn: "Wenn wir schon neue Figuren aufstellen, dann gehört heutzutage auch eine schwules Paar dazu".
    Du sprichst mir aus der Seele

  8. Danke von:

    Andreas (24.10.2022)

  9. #5
    Hauer Avatar von Dörs
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    60
    Beiträge
    116
    Danke
    21
    77 Danke für 46 Beiträge erhalten
    „Was muss ich denken, um richtig zu verstehen, was ich fühle, wenn ich sehe, was passiert?“ Rainald Goetz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.